Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Carlotta 4: Carlotta - Internat und Prinzenball

Carlotta 4

(2)

Im Internat Prinzensee freuen sich schon alle auf den traditionellen Prinzenball. Carlotta kann sich allerdings noch nicht vorstellen, ein Abendkleid anzuziehen und mit einem Jungen Walzer zu tanzen. Besser gefällt ihr da schon die Foto-AG, in der sie mit Niko an einem Filmprojekt arbeitet. Mitten in die Vorbereitungen für den Ball platzt ein neuer Mitschüler, der mit seinem Auftreten für viel Gesprächsstoff sorgt. Fast alle Mädchen sind hingerissen von seinen guten Manieren. Aber Carlotta kommt das alles sehr seltsam vor ...

Portrait
Dagmar Hoßfeld wollte als Kind Tierärztin, Bäuerin oder Gestütsbesitzerin werden. Dass sie sich anders entschieden hat, hat sie ihrem Sohn zu verdanken: Als er ungefähr ein halbes Jahr alt war, bekam sie Lust, ein Kinderbuch zu schreiben. Sie setzte sich an den Schreibtisch – und hörte mit dem Schreiben einfach nicht mehr auf. Zum Glück! Mittlerweile sind viele wunderbare Kinder- und Jugendbücher von ihr erschienen.
Geboren wurde Dagmar Hoßfeld 1960 in Kiel. Heute lebt sie in einem kleinen Dorf zwischen Ostsee und Schlei und hat, wie sie selbst sagt, den schönsten Beruf der Welt: Autorin.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 10 - 14
Erscheinungsdatum 21.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31637-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/2,2 cm
Gewicht 242 g
Illustrator Edda Skibbe
Verkaufsrang 13.501
Buch (Taschenbuch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Carlotta mehr

  • Band 1

    31997503
    Carlotta 1: Carlotta - Internat auf Probe
    von Dagmar Hoßfeld
    Buch
    6,99
  • Band 2

    33808284
    Internat und plötzlich Freundinnen / Carlotta Bd.2
    von Dagmar Hoßfeld
    Buch
    6,99
  • Band 3

    34653426
    Film ab im Internat! / Carlotta Bd.3
    von Dagmar Hoßfeld
    (6)
    Buch
    6,99
  • Band 4

    54831882
    Carlotta 4: Carlotta - Internat und Prinzenball
    von Dagmar Hoßfeld
    Buch
    6,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    39182587
    Internat und tausend Baustellen / Carlotta Bd.5
    von Dagmar Hoßfeld
    Buch
    11,90
  • Band 6

    42419773
    Herzklopfen im Internat / Carlotta Bd.6
    von Dagmar Hoßfeld
    Buch
    11,90
  • Band 7

    45189815
    Internat und Schneegestöber / Carlotta Bd.7
    von Dagmar Hoßfeld
    (1)
    Buch
    11,90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

erste Liebe und erster Ball
von mithrandir am 07.11.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Highlight dieses Schuljahrs ist eindeutig der große Prinzenball für Carlotta und ihre Freunde. Nicht nur, dass die Mädchen verzweifelt nach DEM passenden Kleid dafür suchen, sondern alle Mittelstufenschüler haben extra dafür Tanzunterricht. Doch mit wem soll Carlotta nur tanzen? Mit dem unkomplizierten Brendan oder lieber mit Niko aus... Das Highlight dieses Schuljahrs ist eindeutig der große Prinzenball für Carlotta und ihre Freunde. Nicht nur, dass die Mädchen verzweifelt nach DEM passenden Kleid dafür suchen, sondern alle Mittelstufenschüler haben extra dafür Tanzunterricht. Doch mit wem soll Carlotta nur tanzen? Mit dem unkomplizierten Brendan oder lieber mit Niko aus der Foto-AG? Derweil sind die Mädchen und Jungen aber auch noch aus einem anderen Grund aufgeregt: Sie haben einen neuen Mitschüler! Und dieser Julian sorgt mit seinem guten Aussehen und seinem arroganten Gehabe dafür, dass die Mädchen ihn reihenweise anhimmeln. So auch Carlottas Freudin Sofie. Doch irgendetwas stimmt nicht mit diesem Jungen... Meine Meinung: Jetzt ist endlich der vierte Teil der beliebten "Carlotta"-Reihe von Dagmar Hoßfeld herausgekommen. Nicht nur ich habe mich darüber gefreut, sondern auch meine Tochter hat dem Erscheinungstermin schon eine Weile entgegengefiebert und es war schön, die Mädchen im Internat Prinzensee wiederzutreffen. Die drei Freundinnen Carlotta, Manu und Sofie gehen alle sehr verschieden mit dem angekündigten Prinzenball um. Während sich die natürliche Manu konsequent verweigert, scheint Sofie darin ihre Erfüllung gefunden zu haben. Carlotta ist sich noch eher unschlüssig und sieht dem Tanzunterricht mit gemischten Gefühlen entgegen. Auch hinsichtlich der Jungs, die ihr gefallen, kann sie sich nicht wirklich entscheiden, wohingegen Sofie für den neuen Mitschüler Julian förmlich in Flammen aufgeht. Dieser erhitzt die Gemüter und polarisiert mit seinem aristokratischen Verhalten. Gut gefallen hat mir auch, dass hier nicht nur das Internatsleben eine Rolle gespielt hat, sondern auch das Privatleben von Carlotta mitsamt ihren Gefühlen und Gedanken bezüglich ihrer geschiedenen Eltern, die jeder auf seine eigene Weise mit der Trennung voneinander und auch der temporären von Carlotta - bedingt durch das Internatsleben - umgehen. Fazit: Mit "Carlotta - Internat und Prinzenball" konnte mich Dagmar Hoßfeld wieder einmal begeistern. Sehr autenthisch lässt sie uns am Leben von Carlotta und ihren Freunden teilhaben und thematisiert hier ganz nebenbei so wichtige Werte wie Freundschaft und Ehrlichkeit. Altersgerecht erleben wir das erste, harmlose Verliebtsein und ich freue mich schon auf den nächsten Band, auf den die Leseprobe am Ende des Buches schon sehr neugierig macht.

Carlotta wird erwachsen
von Tina Bauer aus Essingen am 01.10.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wie immer hat es Dagmar Hoßfeld geschafft, ein Mädchenroman ohne jeden Schnörkel zu schreiben. Der mittlerweite vierte Band zeigt, das Carlotta langsam erwachen wird und Jungs langsam interessant werden. Die Beziehung zu ihren Eltern und der ehrliche Umgang zu ihren Mitschülern lässt darauf schließen, das die Welt doch noch... Wie immer hat es Dagmar Hoßfeld geschafft, ein Mädchenroman ohne jeden Schnörkel zu schreiben. Der mittlerweite vierte Band zeigt, das Carlotta langsam erwachen wird und Jungs langsam interessant werden. Die Beziehung zu ihren Eltern und der ehrliche Umgang zu ihren Mitschülern lässt darauf schließen, das die Welt doch noch in Ordnung ist. Ich hoffe doch, das viele Mädchen, die Carlotta-Bücher lesen, sich an dem Verhalten Carlottas und deren Freunde ein Beispiel nehmen. Der Prinzenball steht an im Internat und dazu gehört leider auch zum Leidwesen aller ein Tanzkurs. Was sich anfangs als nervig und zeitraubend für die Kids darstellt, beginnt doch bei den meisten an Gefallen zu finden und ein Tanz mit einem schönen Jungen kann doch weder Carlotta noch Manu oder Sophie auschlagen, oder? Bin gespannt auf den weiteren Teil 5!