Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Palme und der Stern

Roman

Nach achtzehn Jahren im Exil kehrt der Schriftsteller Fernando nach Havanna zurück, um nach einem verschollenen Manuskript des Dichters José María Heredia zu suchen. Die Rückkehr führt ihn nicht nur zu den Geheimnissen der Freimaurer Kubas, denen Heredia angehörte, sondern auch in die eigene Vergangenheit: Wer hat Fernando vor bald zwanzig Jahren denunziert und damit ins Exil getrieben?

Padura verwebt drei Handlungsstränge: Das Schicksal von Fernando, die Suche nach dem verlorenen Manuskript und die fiktiven Memoiren von Heredia. Gleichzeitig vermittelt er ein atmosphärisches Bild von Kubas Geschichte, vom beklemmenden Lebensgefühl im Exil und deckt erstaunliche Parallelen im Leben der beiden Schriftsteller aus zwei Jahrhunderten auf.
Portrait
Leonardo Padura, geboren 1955 in Havanna; 1980 Abschluss seines Lateinamerikanistik-Studiums. Reportagen für verschiedene kubanische Zeitschriften. Seine Buchveröffentlichungen umfassen Romane, Erzählungen, Reportagen und literaturwissenschaftliche Studien. Auszeichnungen u. a. mit dem 'Premio Café de Gijón' und 2 mal mit dem 'Premio Hammett'. Der Autor lebt in Havanna.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783293308725
Verlag Unionsverlag
Dateigröße 3392 KB
Übersetzer Hans-Joachim Hartstein
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Palme und der Stern

Die Palme und der Stern

von Leonardo Padura
eBook
14,99
+
=
Berlin 1936

Berlin 1936

von Oliver Hilmes
eBook
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.