Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dinge, die vom Himmel fallen

(2)
Sachen gibt es, die gibt es gar nicht. Einen Eisbrocken etwa, der mitten im Sommer vom Himmel stürzt und der achtjährigen Saara auf tragische Weise die Mutter nimmt. Wenig später widerfährt auch Saaras Tante Unwahrscheinliches, als sie zum zweiten Mal im Lotto gewinnt – und vor Schreck in einen dreiwöchigen Dornröschenschlaf fällt. Und dann ist da noch der Fischer aus Schottland, der wiederholt vom Blitz getroffen wird – und sein Schicksal dennoch immer wieder aufs Neue herausfordert.
Was passiert, wenn von einem Moment auf den anderen nichts mehr ist, wie es war? Wenn ein kleiner Zufall die ganze Welt ins Wanken bringt?
In ihrem prämierten neuen Roman erzählt Selja Ahava eine Geschichte von den unberechenbaren Launen des Schicksals, schmerzhaft und ehrlich, tröstlich und märchenhaft leicht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783866483316
Verlag Mareverlag
Dateigröße 2369 KB
Übersetzer Stefan Moster
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Dinge, die vom Himmel fallen

Dinge, die vom Himmel fallen

von Selja Ahava
eBook
15,99
+
=
Der Mann, der zu träumen wagte

Der Mann, der zu träumen wagte

von Graeme Simsion
(31)
eBook
7,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Annette W. , Thalia-Buchhandlung Berlin

Man muss sich auf die Geschichte einlassen, muss die ungewöhnlichen Sequenzen zulassen und man darf sich von der Melancholie und Düsternis nicht erdrücken lassen. Sprachlich gut ! Man muss sich auf die Geschichte einlassen, muss die ungewöhnlichen Sequenzen zulassen und man darf sich von der Melancholie und Düsternis nicht erdrücken lassen. Sprachlich gut !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2018
Bewertet: anderes Format

Wie macht die Frau das? Ein Wahnsinns Buch. Wie in einem Sog, wird man mit dem Buch mitgerissen. Und dann ist man plötzlich am Ende angelangt. Wow. Bitte unbedingt Lesen.Magisch!