Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hot Shot

BDSM-Novelle

Angelique vermisst ihren Meister ... und erlebt eine heftige Überraschung.

Angelique ist eine bekannte Münchner Fotografin. Der Job läuft gut und ihre SM-Bildbände sind sehr beliebt. Nur eines fehlt ihr zum Glück: Meister Jerome, der sie vor ein paar Wochen verlassen hat. Also stürzt sich Angie in Arbeit und amüsiert sich mit ihren Modellen, der Domina Vanessa und dem Sklaven Hendrik … bis plötzlich ein unvorhergesehenes Ereignis ihr Leben durcheinanderwirbelt.

Entspricht ca 60 Taschenbuchseiten

Mona Hanke schreibt über SM und die Lust an der Unterwerfung. Mal hart, mal romantisch, aber immer mit Niveau.
Portrait
Mona Hanke schreibt über SM und die Lust an der Unterwerfung. Mal hart, mal romantisch, aber immer mit Niveau.
Mona Hanke ist der Mädchenname der erfolgreichen Autorin Inka Loreen Minden (Lucy Palmer, Bailey Minx, Monica Davis). Von ihr sind bereits über 60 Bücher, 12 Hörbücher, diverse Übersetzungen und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind.

Im April 2013 erschien ihr erstes Buch im Rowohlt Verlag.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 60 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 19.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739378282
Verlag Via tolino media
Dateigröße 185 KB
Verkaufsrang 74.324
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Hot Shot

Hot Shot

von Mona Hanke, Inka Loreen Minden
eBook
0,99
+
=
Forbidden Dreams: Sammelband

Forbidden Dreams: Sammelband

von Bailey Minx, Inka Loreen Minden
(1)
eBook
3,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.