Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Bedeutung der Notwendigkeit der Evolution der Religionen und des Atheismus

... warum ich kein Christ mehr bin ...

Mit diesem Buch nimmt der Autor kritisch Stellung zur Entwicklung des Christentums und beschreibt im Anschluss an seine autobiographischen Angaben über Schulzeit, Konfirmation und Studium, warum er es für sinnvoll erachtet, sich vom Christentum sowie von den etablierten Religionen abzuwenden und stattdessen eine universelle Religion zu favorisieren, die auch dem Atheismus gerecht wird. Anhand dieser Forderung einer Universalisierung der Religionen, anhand seiner Autobiographie und anhand seiner Kritik am Christentum versteht der Leser schnell, inwieweit einerseits Angst, Stress, strenge Erziehung und ein strafendes Gottesbild und andererseits der Verlauf der Kirchengeschichte dafür gesorgt haben, dass sich das religiöse Bekenntnis des Autors gewandelt hat. Dennoch gibt der Autor in seinem hier vorliegenden dritten Buch eindeutig zu verstehen, dass er an der Notwendigkeit eines Gottespostulates festhält.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743148123
Verlag Books on Demand
Dateigröße 8371 KB
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Bedeutung der Notwendigkeit der Evolution der Religionen und des Atheismus

Die Bedeutung der Notwendigkeit der Evolution der Religionen und des Atheismus

von Rainer Langlitz
eBook
5,99
+
=
Böses Geheimnis - Thriller

Böses Geheimnis - Thriller

von B.C. Schiller
(2)
eBook
3,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.