Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gefangene der Finsternis (Seday Academy 4)

Seday Academy 4

**Nur die wahre Liebe kann die Finsternis verdrängen**
Endlich hat Cey erkannt, welche Gefahr auf alle J’ajal dieser Welt zukommt. Doch noch immer sind sie und ihre Freunde weit davon entfernt, die Finsternis abwenden zu können. Während sie alles daransetzen, ihre Feinde zu bekämpfen, fällt ausgerechnet Xyen, Ceys attraktiver und einfühlsamer Mentor aus der Seday Academy, in die Hände ihrer Widersacher. Aber Cey ist nicht bereit den einzigen Mann zu verlieren, den sie ihrer dunklen Vergangenheit zum Trotz je lieben könnte – auch wenn diese Liebe gegen alle Gesetze ihrer Welt verstößt…

Eine actionreiche Fantasy-Reihe mit Suchtfaktor: Karin Kratt erschafft eine toughe Kämpferin, die sich in einer düsteren Welt zu behaupten weiß. Stark, unnahbar und unwiderstehlich!

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der Fantasy-Bestseller-Reihe:
-- Gejagte der Schatten (Seday Academy 1)
-- Verborgen in der Nacht (Seday Academy 2)
-- Erschaffen aus Dunkelheit (Seday Academy 3)
-- Gefangene der Finsternis (Seday Academy 4)
-- Entfesselt durch Rache (Seday Academy 5)
-- Verdammte des Schicksals (Seday Academy 6)
-- Geboren aus Vergeltung (Seday Academy 7)
-- Verfolgte der Vergangenheit (Seday Academy 8) (Juli 2019)
-- Die E-Box der erfolgreichen Fantasy-Reihe »Seday Academy«: Band 1-4//

Portrait
Karin Kratt ist eine lesesüchtige Mathematikerin, die sich nach ihrem Studium in der Bankenbranche Frankfurts wiederfand. Doch so sehr sie ihre Zahlen auch zu schätzen weiß, die Macht der Buchstaben begeistert sie noch weitaus mehr. Sie nutzt jede freie Minute, um ihre Träume auf Papier zu bannen. Träume, die bei ihren Streifzügen durch die endlosen Felder des hessischen Rieds entstehen oder auch mal ganz simpel auf der Liege im heimischen Garten.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 397 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 28.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783646300260
Verlag Carlsen
Dateigröße 2428 KB
Verkaufsrang 20.204
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Seday Academy mehr

  • Band 1

    46688778
    Gejagte der Schatten / Seday Academy Bd.1
    von Karin Kratt
    (13)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    47369486
    Verborgen in der Nacht / Seday Academy Bd.2
    von Karin Kratt
    (6)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    51769404
    Erschaffen aus Dunkelheit / Seday Academy Bd.3
    von Karin Kratt
    (4)
    eBook
    3,99
  • Band 4

    55863575
    Gefangene der Finsternis (Seday Academy 4)
    von Karin Kratt
    (5)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    85749895
    Entfesselt durch Rache (Seday Academy 5)
    von Karin Kratt
    (1)
    eBook
    3,99
  • Band 6

    85749902
    Verdammte des Schicksals (Seday Academy 6)
    von Karin Kratt
    (4)
    eBook
    3,99
  • Band 7

    143435278
    Geboren aus Vergeltung (Seday Academy 7)
    von Karin Kratt
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Der Kampf gegen das Böse läuft an mehreren Fronten und auch Xyen gerät ungewollt zwischen die Fronten. Wird Cey es gelingen ihn zu befreien? Der Kampf gegen das Böse läuft an mehreren Fronten und auch Xyen gerät ungewollt zwischen die Fronten. Wird Cey es gelingen ihn zu befreien?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

Genialer 4. Band
von Mii's Bücherwelt am 29.11.2017

Inhalt **Nur die wahre Liebe kann die Finsternis verdrängen** Endlich hat Cey erkannt, welche Gefahr auf alle J’ajal dieser Welt zukommt. Doch noch immer sind sie und ihre Freunde weit davon entfernt, die Finsternis abwenden zu können. Während sie alles daransetzen, ihre Feinde zu bekämpfen, fällt ausgerechnet Xyen, Ceys attraktiver... Inhalt **Nur die wahre Liebe kann die Finsternis verdrängen** Endlich hat Cey erkannt, welche Gefahr auf alle J’ajal dieser Welt zukommt. Doch noch immer sind sie und ihre Freunde weit davon entfernt, die Finsternis abwenden zu können. Während sie alles daransetzen, ihre Feinde zu bekämpfen, fällt ausgerechnet Xyen, Ceys attraktiver und einfühlsamer Mentor aus der Seday Academy, in die Hände ihrer Widersacher. Aber Cey ist nicht bereit den einzigen Mann zu verlieren, den sie ihrer dunklen Vergangenheit zum Trotz je lieben könnte – auch wenn diese Liebe gegen alle Gesetze ihrer Welt verstößt… Charaktere Cey ist eine sehr mitfühlende und verständnisvolle junge Frau. Sie ist sehr hilfsbereit und fürsorglich. Nach Außen hin stellt sie sich selbst als sehr gnadenlos und hart da und sie hält sich sehr zurück. Cey ist sehr schlau und stark. Außerdem ist sie mutig und eine richtig gute Anführerin. Xyen ist ein sehr mutiger und nachdenklicher junger Mann. Er handelt sehr überlegt und ist sehr liebevoll. Xyen ist ein guter Anführer und ist auch sehr loyal. Des Weiteren ist Xyen sehr beschützend und ständig besorgt. Außerdem ist er sehr stur. Nathan ist ein sehr aufmüpfiger und richtig kindischer junger Mann. Er ist sehr verletzend und redet vor dem Denken. Außerdem ist er meistens gedankenlos und sehr direkt. Nathan ist auch gnadenlos ehrlich. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Es ist sehr locker und wahnsinnig fesselnd. Außerdem bin ich richtig schnell in meinen gewohnten Lesefluss gekommen. Es ist sehr spannend und sehr gefühlvoll. Des Weiteren ist es sehr atmosphärisch. Zur Autorin Karin Kratt ist eine lesesüchtige Mathematikerin, die sich nach ihrem Studium in der Bankenbranche Frankfurts wiederfand. Doch so sehr sie ihre Zahlen auch zu schätzen weiß, die Macht der Buchstaben begeistert sie noch weitaus mehr. Sie nutzt jede freie Minute, um ihre Träume auf Papier zu bannen. Träume, die bei ihren Streifzügen durch die endlosen Felder des hessischen Rieds entstehen oder auch mal ganz simpel auf der Liege im heimischen Garten. Empfehlung Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen. Ich liebe die Reihe und ich hoffe einfach, dass sie nie endet! :D

Wenn sich alles verändern könnte ...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 09.08.2017

Cover Das Cover ist wieder sehr passend zur Reihe gestaltet mit Cey als Protagonistin vorne drauf und passt dazu. Auch das Dunkle Rot und der Blick, gefällt mir dazu und passt mit dem Titel zum Inhalt. Schreibstil Die Autorin Karin Kratt hat einen flüssigen Schreibstil der hier spannend weitergeht und ich bin... Cover Das Cover ist wieder sehr passend zur Reihe gestaltet mit Cey als Protagonistin vorne drauf und passt dazu. Auch das Dunkle Rot und der Blick, gefällt mir dazu und passt mit dem Titel zum Inhalt. Schreibstil Die Autorin Karin Kratt hat einen flüssigen Schreibstil der hier spannend weitergeht und ich bin gespannt auf Band drei. Denn dieser vierte Band lässt mich mit einem Cliffhanger zurück der nach mehr verlangt. Dabei gefällt mir die Weiter Entwicklung von Cey und auch immer mehr Einblicke in die Vergangenheit wie auch die Beantwortungen so mancher Fragen. Allerdings tauchen dafür wieder neue auf und ich bin auf die Antworten gespannt. Meinung Wenn sich alles verändern könnte ... Dann sind wir wieder bei Cey, der ihr Leben seit dem Auftauchen von Xyen sich grundlegend geändert hat. Denn sie lernt mit ihren Gefühlen umzugehen, bis auf die Gefühle für Xyen und auch mit ihrer Vergangenheit, wobei die immer noch sehr präsent ist. Dabei sind die Seday immer noch auf der Suche nach Jaxon um herauszufinden wie weit er Ihnen gefährlich werden könnte. Aber die Suche gestaltet sich schwierig und auch die Visionen von Faith die sich mit der Vereinigung in Astans Geist keinen Gefallen getan hat, hat bei ihr immer noch Schäden angerichtet in ihem Inneren. Allerdings spitzt sich die Lage dramatischer zu, nachdem man Ceys Familie angreift. Dabei gerät Xyen in die Hände ihrer Feinde und Cey muss all ihr Können und ihre Willensstärke zusammen nehmen um ihm zu helfen. Denn noch zu unbändig ist ihr Temperament wenn sich einer der ihren in Gefahr befindet. Sehr gute Fortsetzung die mich neugierig auf Band 5 macht. Denn es sind zu viel Fragen für mich offen und ich hoffe da kommt noch ein Band fünf. Fazit Gelungene Fortsetzung!!!  Versteckte Gefühle, eine Liebe die nicht sein darf und eine Vergangenheit die alles verändern könnte. Die Reihenfolge - Gejagte der Schatten (Seday Academy 1) - Verborgen in der Nacht (Seday Academy 2) - Erschaffen aus Dunkelheit (Seday Academy 3) - Gefangene der Finsternis (Seday Academy 4) - Seday Academy: Band 1-4 in einer E-Box 4 von 5

Auch der vierte Band fühlt sich immer noch offen an
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 10.06.2017

Inhalt: Ceys Gefühle für Xyen werden immer tiefer. Und so versucht sie alles, um Gefahr abzuhalten. Von der Academy, ihren Freunden und natürlich vor allem von Xyen. Als ausgerechnet dieser in die Hände der Feinde fällt, gibt es für Cey kein halten mehr. Doch was sie erleben muss, trifft sie... Inhalt: Ceys Gefühle für Xyen werden immer tiefer. Und so versucht sie alles, um Gefahr abzuhalten. Von der Academy, ihren Freunden und natürlich vor allem von Xyen. Als ausgerechnet dieser in die Hände der Feinde fällt, gibt es für Cey kein halten mehr. Doch was sie erleben muss, trifft sie schlimmer, als vieles, das sie in ihrem Leben schon überstanden hat. Meine Meinung: Hmm, irgendwie hatte ich gehofft, dass dies der finale Band der Reihe ist. Dass alles irgendwie ein Ende findet. Doch nun, am Ende des Buches angekommen habe ich das Gefühl, als wäre weiterhin alles offen. Und genau das ist es auch, was mich an dieser Reihe leider nach wie vor stört. Es ist so ein dahinplätschern, als ginge es um die Überbrückung zwischen dem Anfang und dem Ende. Ja sicherlich, es passiert auch hier wieder viel, doch es sind noch immer so viele Fragen offen, es gibt irgendwie nichts handfestes, kein Ende. Es gab in diesem Band öfter mal Perspektivwechsel – von Cey zu Xyen – die ich recht erfrischend fand. Doch was auf der einen Seite Abwechslung bringt, wirft auf der anderen leider noch mehr Fragen auf, da nicht immer klar ist, was eigentlich genau bei Cey geschieht, wenn wir Xyen begleiten. Mir ist es in der Geschichte jetzt leider mehrfach passiert, dass meine Gedanken entgleiten, weil ich es nicht schaffe, in der Geschichte zu bleiben und das zeigt für mich letztendlich, dass es für mich der letzte Band gewesen ist, auch wenn ich so das Gefühl habe, dass es nicht wirklich der letzte war. Ich hätte eigentlich nach dem letzten schon aufgegeben, aber ich war überzeugt, Teil 4 klärt alles auf, bringt etwas zu Ende, hinterlässt ein gutes Gefühl. Doch irgendwie fühle ich mich genau wie nach Band 3 .. in der Schwebe. Fazit: Leider entgleitet mir die Geschichte mehr und mehr, da sie für mich einfach nicht zu einem Ende findet. Was hier als Ende präsentiert wird, fühlt sich für mich schon eher wieder wie ein Anfang an .. ein Anfang einer zweiten Staffel oder so und ich muss sagen, dass so groß meine Neugier nach offenem auch war, nicht mehr groß genug ist, um weiterzulesen, sollte es Folgebände geben. Sehr schade, denn die Idee hinter der Geschichte fasziniert mich nach wie vor absolut.