Warenkorb
 

The Five People You Meet in Heaven

A Fable

(3)
Eddie is a wounded war veteran, an old man who has lived, in his mind, an uninspired life. His job is fixing rides at a seaside amusement park. On his 83rd birthday, a tragic accident kills him as he tries to save a little girl from a falling cart. He awakes in the afterlife, where he learns that heaven is not a destination. It's a place where your life is explained to you by five people, some of whom you knew, others who may have been strangers. One by one, from childhood to soldier to old age, Eddie's five people revisit their connections to him on earth, illuminating the mysteries of his "meaningless" life, and revealing the haunting secret behind the eternal question: "Why was I here?"
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 01.09.2004
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4013-9803-3
Verlag Hachette Book Group USA
Maße (L/B/H) 17/10,3/2 cm
Gewicht 107 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,69
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Toll!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bottmingen am 05.08.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Toll zum lesen, habe auch die deutsche Version. Finde jedoch das englische Buch interessanter und irgendwie feiner.

Jedes Ende ist auch ein Anfang...
von Ariane Schalk aus Innsbruck am 03.02.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Was passiert mit uns wenn wir sterben? Wir kommen in den Himmel... Und wen treffen wir dort? All die Menschen, die in unserem Leben eine Rolle gespielt, uns beeinflusst und geprägt haben... Mitch Albom erzählt mit viel Gefühl, jedoch ohne allzu sentimental zu werden, die Geschichte eines alten, verbitterten Mannes... Was passiert mit uns wenn wir sterben? Wir kommen in den Himmel... Und wen treffen wir dort? All die Menschen, die in unserem Leben eine Rolle gespielt, uns beeinflusst und geprägt haben... Mitch Albom erzählt mit viel Gefühl, jedoch ohne allzu sentimental zu werden, die Geschichte eines alten, verbitterten Mannes der im Himmel landet. Dort trifft er die fünf Menschen, die ihm dabei helfen, die Dinge zu verstehen, die er in seinem Leben nicht verstanden hat. Ein Buch, das einem Hoffnung gibt und daran glauben läßt, dass doch alles einen tieferen Sinn hat. Absolut lesenswert!

*****NUR ZU EMPFEHLEN*****
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 13.05.2007

Für all diejenigen, die das Schicksal mit Gott verbinden! Eine rührende Geschichte und dazu noch fabelhaft geschrieben!