Meine Filiale

Achtsamkeit und die Transformation von Verzweiflung

Mit suizidgefährdeten Menschen arbeiten

Mark Williams, Melanie Fennell, Thorsten Barnhofer, Rebecca Crane, Sarah Silverton

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,90
49,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Die achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie (MBCT) hat die klinische Praxis zur Behandlung depressiver Erkrankungen revolutioniert. Therapeuten und Ärzte gelangen dank MBCT zu einem neuen Verständnis der Funktionsweisen depressiver Erkrankungen und können sich Praktiken aneignen, um Rückfällen bei den Erkrankten vorzubeugen.

Alle Autoren dieses Bandes forschen und lehren an führenden akademischen Instituten zu depressiven Erkrankungen. Anhand des bewährten und durch Studien fundierten 8-Wochen-Programms der MBCT setzen sie eindrückliche Forschungsergebnisse über die psychischen Faktoren, die Suizidalität auslösen und andauern lassen, in die praktische Anwendung um.

Sie zeigen die Möglichkeiten, Gefahren und Grenzen achtsamkeitsbasierter Therapien für gefährdete Patienten auf und entwickeln Werkzeuge zur Krisenintervention. Verfasst von den Pionieren dieser Behandlungsform, basiert das Programm auf langjähriger extensiver Forschung und Erfahrung in der Behandlung hochgefährdeter Menschen.

Auf dieses Buch haben viele gewartet: Es beschreibt in einem detaillierten Kursprogramm, wie MBCT erfolgreich und fundiert für Patienten adaptiert werden kann, die mit wiederkehrenden Selbstmordgedanken kämpfen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 472
Erscheinungsdatum 20.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86781-166-8
Verlag Arbor
Maße (L/B/H) 22,1/15,6/3,2 cm
Gewicht 782 g
Originaltitel Mindfulness and the transformation of despair
Übersetzer Christine Bendner

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0