Traktoren

Überblick über die lange Geschichte landwirtschaftlicher Zugmaschinen

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

• Was ist ein Rohölschlepper? • Wo wurde der Raupen-Stock gebaut? • Wer baute den Samson-Mähschlepper? • Was hat der „Schell-Plan“ mit Traktoren zu tun? • Welche Firmen bauten Glühkopfmotoren? • Wie viele Schlepper der „Raubtier“-Klasse baute die Firma Eicher? • Hat Renault auch MWM-Motoren verbaut? • Wann übernahm John Deere die Firma Lanz in Mannheim? Das interessante Nachschlagewerk über die beantwortet dem Leser wichtige Fragen in der langen internationalen Geschichte der landwirtschaftlichen Zugmaschinen. Der Autor erklärt den Werdegang von weit über 160 Traktoren weltweit. Großzügige Tabellen mit den interessantesten technischen Daten jedes einzelnen Schleppers liefern zusätzlich wertvolle Informationen. Eine aufsteigende Zeitleiste führt den Interessierten von den ersten Lokomobilen bis zum modernen Großschlepper, sodass eine komplette Geschichte der Entwicklung der Landwirtschaft durch die Traktoren entsteht.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Garant Verlag GmbH
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 15.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7359-1273-2
Verlag Garant
Maße (L/B/H) 21,6/15,3/1,7 cm
Gewicht 500 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1