Warenkorb
 

Kingdom on Fire 02. A Poison Dark and Drowning

(2)
In the gripping fantasy sequel to A Shadow Bright and Burning that Justine Magazine says is "a pinch of Potter blended with a drop of Infernal Devices (Cassandra Clare)", Henrietta wants to save her love, but his dark magic may be her undoing.

"Devastatingly magical and monstrously romantic." -Stephanie Garber, New York Times bestselling author of CARAVAL

Henrietta wants to save the one she loves.
But will his dark magic be her undoing?

In the second book in the Kingdom on Fire series, Jessica Cluess delivers her signature mix of magic, passion, and teen warriors fighting for survival. Hand to fans of Victoria Aveyard, Sarah J. Maas, and Kiersten White.

Henrietta came to London to be named the chosen one, the first female sorcerer in centuries. Instead, she discovered a city ruled by secrets. And the biggest secret of all: Henrietta is not the chosen one.

Still, she must play the role in order to keep herself and Rook, her best friend and childhood love, safe. But can she truly save him? In order to try, Henrietta persuades Blackwood, the mysterious Earl of Sorrow-Fell, to travel up the coast to seek out new weapons. And Magnus, the brave, reckless flirt who wants to win back her favor, is assigned to their mission. Together, they will face monsters, make powerful allies, and discover that some old wounds are still full of poison.

Praise for Jessica Cluess's A Shadow Bright and Burning, Kingdom on Fire, Book 1:

"This is a novel that gives off light and heat." -The New York Times

"The magic! The intrigue! The guys! We were sucked into this monster-ridden alternative England from page one. Henrietta is literally a 'girl on fire' and this team of sorcerers training for battle had a pinch of Potter blended with a drop of [Cassandra Clare's] Infernal Devices." -Justine

"Unputdownable. I loved the monsters, the magic, and the teen warriors who are their world's best hope! Jessica Cluess is an awesome storyteller!" -TAMORA PIERCE, #1 New York Times bestselling author
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 19.09.2017
Sprache Englisch
ISBN 978-1-5247-7099-0
Verlag Random House LCC US
Maße (L/B/H) 21/13,9/3,2 cm
Gewicht 431 g
Verkaufsrang 16.683
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
1

Klasse Fortsetzung
von Yanthara am 15.11.2017

Ich fand den ersten Teil schon sehr gut, aber der zweite schwächelt etwas im Gegensatz zum ersten Band. Die Story ist zwar interessant und spannend, aber in der ersten Hälfte passiert nicht viel. Man bekommt mit, was den Charakteren mittlerweile passiert ist und wie sie leben. Aber zum richtigen... Ich fand den ersten Teil schon sehr gut, aber der zweite schwächelt etwas im Gegensatz zum ersten Band. Die Story ist zwar interessant und spannend, aber in der ersten Hälfte passiert nicht viel. Man bekommt mit, was den Charakteren mittlerweile passiert ist und wie sie leben. Aber zum richtigen Showdown kommt es erst auf den letzten Seiten, beziehungsweise im letzten Drittel. Es werden für die Story wichtige Dinge enthüllt, auch Sachen mit denen man nicht rechnet, was eine schöne Überraschung war. Der Band basiert irgendwo etwas mehr auf der zwischenmenschlichen Ebene und es geht mehr um die Entwicklung der Charas, als das die Geschichte weiter voran geht. Ja klar ist das auch wichtig, aber man hätte den Fokus doch etwas anders legen können und etwas mehr Story reinbringen können. Ich werde den dritten Band auf jeden Fall lesen, weil ich wissen möchte, wie die Story weiter geht und wie die Enthüllungen die es gegen Ende des Buches gab die Geschichte weiter beeinflussen werden. Und ich bin auch gespannt wie das nächste Cover aussehen wird.

nope
von einer Kundin/einem Kunden am 07.10.2017

Persönliche Meinung Wieso ich das Buch gekauft habe, weiß ich nicht. Band eins hat mir nämlich nicht gefallen. Wahrscheinlich wars die Hoffnung, dass es doch noch gut werden würde. Nein. Nach ca. 50 Seiten Langeweile, habe ich nur noch übersprungen um zum Ende zu gelangen. Die Geschichte selber ist nicht... Persönliche Meinung Wieso ich das Buch gekauft habe, weiß ich nicht. Band eins hat mir nämlich nicht gefallen. Wahrscheinlich wars die Hoffnung, dass es doch noch gut werden würde. Nein. Nach ca. 50 Seiten Langeweile, habe ich nur noch übersprungen um zum Ende zu gelangen. Die Geschichte selber ist nicht schlecht, aber der Schreibstil ist irgendwie komisch, ich bin immer wieder abgedriftet, konnte nicht dranbleiben, die Charaktere sind unausgereift, farblos, die Beziehungen kalt…. Ich dachte, dass wir hier wenigstens eine Vierecksgeschichte bekommen.. naja bekommen wir irgendwie ... aber als es endlich mal voranging mit Henrietta und Blackwood, war das SO unecht. (SPOILER: er macht ihr aus dem nichts nen Heiratsantrag, nicht nur um sie damit zu schützen, nein, weil er auch madly in Love ist mit ihr… ahh gut hat man das vorher schon irgendwie gespürt... niiiicht! Und Henrietta hängt dann natürlich auch noch viiiel zu sehr an ihrem Jugendfreund Rook.. aber dann irgendwie doch nicht? Was fühlt diese dumme Kuh eigentlich? Man weiß es nicht genau!) Und nicht mal die Geschichte reißt das ganze herum. Obwohl die nicht soo schlecht (Spoiler: R`lem oder so, ist ihr Vater! Ja das war schon ein bisschen cool!) Woher die gute Bewertung auf Goodreads kommt, kann ich nicht sagen. Enttäuschung pur und wer die Bücher von mir will, darf sie gerne haben. Biete sie zum Tausch an. Nehme auch essen! Fazit: Not my Cup of Tea