Alle kommen mit ins Bett

(18)
Anna mag nicht alleine in ihrem Bett schlafen. Bei Mama und Papa ist es viel gemütlicher! Das finden auch der Schmusebär, die Tigerkatze, das Kuschelschaf und alle anderen Kinderzimmerbewohner. Und so klettert einer nach dem anderen - hopps - mit ins große Bett hinein. Da wird es plötzlich ganz schön eng. Finden zumindest Mama und Papa.

Ein lustiger Gute-Nacht-Spaß, liebevoll illustriert von der Erfolgsillustratorin Joëlle Tourlonias.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 20
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 16.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-2022-4
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 21,3/19,2/1,5 cm
Gewicht 208 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 3. Auflage
Illustrator Joëlle Tourlonias
Verkaufsrang 1.640
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Alle kommen mit ins Bett

Alle kommen mit ins Bett

von Susan Niessen
(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
+
=
Ella geht raus

Ella geht raus

von Anne Böhm
Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach zauberhaft!“

Jana Bonk

Joëlle Tourlonias ist und bleibt meine lieblings-Illustratorin!
Die zauberhafte Gutenachtgeschichte punktet mit gereimten Textzeilen, die zusätzlich auch mal lustig sind.
Jeder von Annas kuscheligen Freunden muss mit ins Bett zu Mama und Papa, als sie nachts aufwacht. So ganz alleine ist es auch ziemlich unheimlich!
Besonders schön ist es, dass die kleine Hummel Bommel ebenfalls Platz im großen Bett von Mama und Papa findet!
Joëlle Tourlonias ist und bleibt meine lieblings-Illustratorin!
Die zauberhafte Gutenachtgeschichte punktet mit gereimten Textzeilen, die zusätzlich auch mal lustig sind.
Jeder von Annas kuscheligen Freunden muss mit ins Bett zu Mama und Papa, als sie nachts aufwacht. So ganz alleine ist es auch ziemlich unheimlich!
Besonders schön ist es, dass die kleine Hummel Bommel ebenfalls Platz im großen Bett von Mama und Papa findet!

Stefanie Schalles, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Super schön Geschichte von der kleinen Anna und ihren Stofftieren, die natürlich alle mit ins Bett müssen, da alleine schlafen ja nicht so schön ist. Super schön Geschichte von der kleinen Anna und ihren Stofftieren, die natürlich alle mit ins Bett müssen, da alleine schlafen ja nicht so schön ist.

Frauke Geiger, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Wunderbar gezeichnet und sehr süß in Reimform erzählt: Anna schleicht sich ins Bett der Eltern, inklusive aller Kuscheltiere. Die Illustratorin Tourlonias überzeugt mich mal wieder Wunderbar gezeichnet und sehr süß in Reimform erzählt: Anna schleicht sich ins Bett der Eltern, inklusive aller Kuscheltiere. Die Illustratorin Tourlonias überzeugt mich mal wieder

Heike Fischer, Thalia-Buchhandlung Hürth

Ein "Gute-Nacht-Pappbilderbuch" besonders geeignet für "Kuscheltier-Kinder"
Illustrationen die bezaubern, Reime die Spaß machen...
Ein "Gute-Nacht-Pappbilderbuch" besonders geeignet für "Kuscheltier-Kinder"
Illustrationen die bezaubern, Reime die Spaß machen...

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Eine süße, schön gezeichnete Geschichte über das tägliche zu-Bett-gehen. Toll illustriert und einfach nur bezaubernd. Eine süße, schön gezeichnete Geschichte über das tägliche zu-Bett-gehen. Toll illustriert und einfach nur bezaubernd.

Kirsten Küper-Jagsteit, Thalia-Buchhandlung Neuss

Es wird eng im Bett, aber so gemütlich... schöne Idee. Tolle Illustrationen mit gereimten Text genießen und dann aber "Gute Nacht!"... Es wird eng im Bett, aber so gemütlich... schöne Idee. Tolle Illustrationen mit gereimten Text genießen und dann aber "Gute Nacht!"...

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Ein witziges Pappbilderbuch zum Thema Schlafengehen, liebevoll erzählt und großartig illustriert. Ein tolles Geschenk für jede "Schlafmütze" ab 2 Jahren. Ein witziges Pappbilderbuch zum Thema Schlafengehen, liebevoll erzählt und großartig illustriert. Ein tolles Geschenk für jede "Schlafmütze" ab 2 Jahren.

„Eins, zwei, drei,...“

Josephine Alder, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Situation ist wahrscheinlich vielen Eltern bekannt: erst kommt das Kind des nachts ins elterliche Bett, dann noch ein Kuscheltier, und dann noch eins und noch eins...
Susan Niessen hat hier eine supersüße Gute-Nacht-Geschichte geschaffen, unverkennbar illustriert von der einzigartigen Joelle Tourlonias.
Die Situation ist wahrscheinlich vielen Eltern bekannt: erst kommt das Kind des nachts ins elterliche Bett, dann noch ein Kuscheltier, und dann noch eins und noch eins...
Susan Niessen hat hier eine supersüße Gute-Nacht-Geschichte geschaffen, unverkennbar illustriert von der einzigartigen Joelle Tourlonias.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

Eine liebevoll illustrierte Geschichte über den Umstand, dass ein Elternbett immer bequemer ist- vor allem wenn die Stofftiere mitkommen. Ein tolles Gute-Nacht-Buch mit Reimen. Eine liebevoll illustrierte Geschichte über den Umstand, dass ein Elternbett immer bequemer ist- vor allem wenn die Stofftiere mitkommen. Ein tolles Gute-Nacht-Buch mit Reimen.

„Lieblingsgutenachtgeschichte! “

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Absolut bezaubernd erzählt dieses Büchlein vom Leid vieler Eltern, ihr Bett nicht mehr für sich zu haben. Und davon, dass es bei Mama und Papa im Bett einfach am gemütlichsten ist. Da ist es doch auch selbstverständlich, dass alle Plüschfreunde mit dabei sein wollen! Die unvergleichlichen Illustrationen von Joelle Tourlonias und die putzigen Reime machen Kleinen und auch Großen Spaß. Absolut bezaubernd erzählt dieses Büchlein vom Leid vieler Eltern, ihr Bett nicht mehr für sich zu haben. Und davon, dass es bei Mama und Papa im Bett einfach am gemütlichsten ist. Da ist es doch auch selbstverständlich, dass alle Plüschfreunde mit dabei sein wollen! Die unvergleichlichen Illustrationen von Joelle Tourlonias und die putzigen Reime machen Kleinen und auch Großen Spaß.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
16
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 19.07.2018
Bewertet: anderes Format

Tolle Zeichnungen und niedliche Geschichte. Ab ins Bett, aber halt! Teddy, Kuh und Schwein sollen auch mit. Und dann wollen natürlich auch die anderen noch mit rein...:)

Zusammen schlafen ist soooo schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.03.2018

Weil das Einschlafen im eigenen Bett einfach nicht klappt, schleicht sich Anna zu Mama und Papa ins Bett. Und dann darf natürlich auch kein Kuscheltier im grossen Elternbett fehlen ;) Was gibt es schöneres? Eine süsse Geschichte über das Einschlafen, das einem ein keines Lächeln ins Gesicht zaubert. Wunderbar illustriert und in Reimform... Weil das Einschlafen im eigenen Bett einfach nicht klappt, schleicht sich Anna zu Mama und Papa ins Bett. Und dann darf natürlich auch kein Kuscheltier im grossen Elternbett fehlen ;) Was gibt es schöneres? Eine süsse Geschichte über das Einschlafen, das einem ein keines Lächeln ins Gesicht zaubert. Wunderbar illustriert und in Reimform geschrieben ist es eine tolle Gutenachtgeschichte für Kinder ab etwa 2 Jahren.

ein wunderschön gestaltetes Kinderbuch in Reimen, meine Kids lieben es und ihre werden es auch mögen
von Buchwurm am 10.01.2018

Davon, dass e sin Mama und Papas Bett zusammen mit jeder Menge Kuscheltiere doch immer noch am gemütlichsten ist, erzählt das Buch „Alle kommen mit ins Bett“ von Susan Niessen. Es ist ein lustig, gereimte Geschichte für Kinder ab 2 Jahren. Die Aufmachung als stabiles Pappbuch ist hervorragend für... Davon, dass e sin Mama und Papas Bett zusammen mit jeder Menge Kuscheltiere doch immer noch am gemütlichsten ist, erzählt das Buch „Alle kommen mit ins Bett“ von Susan Niessen. Es ist ein lustig, gereimte Geschichte für Kinder ab 2 Jahren. Die Aufmachung als stabiles Pappbuch ist hervorragend für kleine Kinderhände geeignet. Die Illustrationen sind farblich nicht so überladen, lassen die Kinder auf eine tolle Entdeckungsreise gehen und sind einfach schön. Da macht es mir als Erwachsene sogar Freude das Buch zur Hand zu nehmen. Die Geschichte ist kindgerecht, kurz und knapp und für Kinder der empfohlenen Altersstufe sehr gut verständlich. Das schönste allerdings ist die Erzählweise in Reimen, die kleinen Kinder sind einfach fasziniert davon. Fazit: ein wunderschön gestaltetes Kinderbuch in Reimen, meine Kids lieben es und ihre werden es auch mögen