Heller Mond in schwarzer Nacht

Roman .

Bastei-Lübbe Taschenbücher Band 15325

Beverley Harper

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Heller Mond in schwarzer Nacht

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In einer luxuriösen Safari-Lodge im Etoscha Nationalpark erwarten Hotelangestellte und Ranger die letzte Besuchergruppe des Jahres. Die reichen Gäste aus Europa und Übersee sind verzaubert von der atemberaubenden Landschaft und Tierwelt. Eine umherirrende, aggressive Elefantenkuh zwingt schließlich eine Gruppe von Zoologiestudenten in der Lodge Zuflucht zu suchen, und sie ergänzen die Runde der illustren Gäste. Niemand ahnt, was die kommende Nacht für sie bereithält: Sie alle teilen ein gemeinsames Schicksal, das ihr Leben für immer verändern wird...

Ein dramatischer, spannender und zugleich mitreißender Afrikaroman - vor einzigartiger Kulisse und einer atemberaubenden Tierwelt.

"Unglaublich dicht erzählt, aufregend, spannend und hervorragend recherchiert." Sydney Herald

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 621 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 11.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732536429
Verlag Lübbe
Dateigröße 3359 KB
Übersetzer Barbara Ritterbach
Verkaufsrang 34329

Weitere Bände von Bastei-Lübbe Taschenbücher

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
1

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Staufen am 25.09.2020

Sehr detailliert geschrieben. Vom Anfang bis zum Schluss spannend. Die Tiere sah man förmlich vor sich.

Schwere Kost, nichts für empfindliche Seelen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bünde am 23.10.2017

Dies ist das 2.Buch welches ich von der Autorin gelesen habe und es hat mich Überwindung gekostet, es zu Ende zu lesen. Es handelt von einer Geiselnahme in einer Safari Lodge und ist eigentlich mehr eine psychologische Fallstudie der einzelnen Geiseln als ein entspannendes Buch. Die Gräueltaten der Entführer sind sehr ausführlic... Dies ist das 2.Buch welches ich von der Autorin gelesen habe und es hat mich Überwindung gekostet, es zu Ende zu lesen. Es handelt von einer Geiselnahme in einer Safari Lodge und ist eigentlich mehr eine psychologische Fallstudie der einzelnen Geiseln als ein entspannendes Buch. Die Gräueltaten der Entführer sind sehr ausführlich geschildert und nichts für Zartbesaitete. Es ist interessant wenn man sich für politische Hintergründe interessiert aber auf keinen Fall leichte Lektüre als Roman. Die Altersbeschränkung kann ich nicht nachvollziehen, ich würde das Buch maximal ab 16 Jahren frei geben. Insgesamt zieht sich die Geschichte sehr hin und wirkt vor allem zum Ende hin sehr abgehackt.

Toll geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchholz am 20.05.2017
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Das Buch hat mich sehr gefesselt, es war sehr interessant und spannend zu lesen. Sehr guter Schreibstil, für mich besser als ein Film, die Geschichte ist spannend, ergreifend und aufwühlend. Kann es nur empfehlen.


  • Artikelbild-0