Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hinter der Maske (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 21

Die Chroniken der Seelenwächter 21

(7)
Jess geht den nächsten Schritt und kappt die Verbindung zu ihrem menschlichen Zuhause. Ist der Jadestein diesen Preis wirklich wert, oder verkalkuliert sie sich? Während sie mit sich hadert, ist Jaydee weiterhin im Chugome gefangen und versucht, mit aller Macht daraus auszubrechen. Doch die Urahnen der Dowanhowee haben andere Pläne und entblättern einen Teil seiner Seele, den er bisher ignoriert hatte. Jaydee rutscht tiefer in seine Astralreise und erkennt, wie er Akil endlich helfen kann, das Armband loszuwerden. Doch um zu seinem Freund zu gelangen, muss er erst einmal den Weg zurück in die Realität finden.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 145 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 07.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958342552
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 1204 KB
Illustrator Nicole Böhm
Verkaufsrang 43.406
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Chroniken der Seelenwächter mehr

  • Band 18

    47745067
    Der Feind in mir (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 18
    von Nicole Böhm
    (7)
    eBook
    2,49
  • Band 19

    48976219
    Fieber (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 19
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    2,49
  • Band 20

    48976225
    Es war einmal ... (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 20
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    2,49
  • Band 21

    56071852
    Hinter der Maske (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 21
    von Nicole Böhm
    (7)
    eBook
    2,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 22

    62036947
    Cassandras Fluch / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 22
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    2,49
  • Band 23

    66575858
    Der Weg in die Hölle / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 23
    von Nicole Böhm
    (2)
    eBook
    2,49
  • Band 24

    83855885
    Vergiss mich nicht / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 24
    von Nicole Böhm
    (5)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Unbedingte Leseempfehlung!
von Tine_1980 am 23.10.2018

Jess gibt für den Jadestein ihre Erinnerungen zu ihrem menschlichen Zuhause. Jaydee kämpft indes seinen eigenen Kampf und versucht mit aller Kraft aus seinem Gefängnis zu entkommen. Doch die Dowanhowee zeigen ihm einen Teil seiner Seele, die er bisher ignoriert hat. Bei seiner langen Reise erkennt er, wie er... Jess gibt für den Jadestein ihre Erinnerungen zu ihrem menschlichen Zuhause. Jaydee kämpft indes seinen eigenen Kampf und versucht mit aller Kraft aus seinem Gefängnis zu entkommen. Doch die Dowanhowee zeigen ihm einen Teil seiner Seele, die er bisher ignoriert hat. Bei seiner langen Reise erkennt er, wie er Akil endlich helfen kann, das Armband loszuwerden. Doch zuallererst muss er den Weg zurück in die Realität finden. Die Chroniken der Seelenwächter ist eine Buchserie und hier handelt es sich schon um Band 21. Was soll man noch sagen? Eigentlich wiederholen sich meine Wort immer wieder: Lest diese Reihe, wenn ihr Urban Fantasy mögt! Auch dieses Mal wird wieder einiges aufgedeckt und es passiert wieder sehr viel. Jays Reise zeigt ihm wieder Dinge, die er so nicht geahnt hat, die den Seelenwächtern aber auch helfen. Coco taucht wieder auf und Zac ist auch wieder mit von der Partie. Doch genau dieser benimmt sich irgendwie komisch. Was ist nur mit ihm los? Es geschehen Dinge, die man so nicht erahnen konnte und gerade das letzte Kapitel eröffnet einem neue Sichtweisen, die man so nicht geahnt hätte. Glaubt mir, ihr beendet das Buch und denkt euch, dass das nicht sein kann. Es ist wieder ein gemeiner Cliffhanger, der einen dazu verleitet, am liebsten sofort weiterzulesen. Nicole Böhm schafft es in jedem Teil der bisherigen Geschichte neue Facetten zu beleuchten und einem mit offenem Mund da sitzen zu lassen. Der Plot ist einfach genial und ich finde es immer faszinierend, wie sie die ganzen Verstrickungen so geschickt in das Buch einbringt. Ein genialer Plot, tolle Charaktere und eine Story, die man einfach gelesen haben muss. Unbedingte Leseempfehlung!

unglaublicher 21. Band
von einer Kundin/einem Kunden aus Zwingenberg am 19.10.2018

Nicole Böhm hat in diesem Roman mal wieder ihr ganzes Können gezeigt. Dieser Band ist atemberaubend, d.h. oft stockt dem Leser einfach der Atem, wenn er lesen muss, dass die Dämonen wieder in die Stadt einfallen, dass Jaydee fast verbrennt und man nicht weiß, ob er gerettet werden kann.... Nicole Böhm hat in diesem Roman mal wieder ihr ganzes Können gezeigt. Dieser Band ist atemberaubend, d.h. oft stockt dem Leser einfach der Atem, wenn er lesen muss, dass die Dämonen wieder in die Stadt einfallen, dass Jaydee fast verbrennt und man nicht weiß, ob er gerettet werden kann. Und man erfährt, was fast alle Leser geahnt haben, Zac ist nicht der, der er vorgibt. Aber wer er dann wirklich ist, da stockte mir schon wieder der Atem. Wie immer sind die Protagonisten sehr gut gezeichnet. Nach 21 Bänden empfindet man sie so wie so fast als Familienangehörige. Der Plot ist diesmal ungeheuer spannend, auch deshalb, weil einige Rätsel nun endlich gelöst sind. Und über die Konsequenzen einiger Handlungsstränge sind viele Leser nicht so glücklich, weil sie irgendwie ungerecht sind und manche Personen vermutlich nicht mehr auftauchen werden. Ich werde sie wirklich vermissen. Ich bedanke mich bei Nicole Böhm für ein tolles Leseabenteuer und dem unausweichlichen Cliffhanger. Ich hasse Cliffhanger. Trotzdem gibt es natürlich wieder 5 von 5 Sternen mit der Hoffnung, dass es bald weiter geht.

interessant und spannend
von Diana E aus Moers am 16.10.2018

Nicole Böhm ? Die Chroniken der Seelenwächter, 21, Hinter der Maske Jaydee ist im Chugome gefangen und trifft erneut auf Coco, die wichtige Hinweise hat. Die Dowanhowee können ihm diesmal nicht helfen, den Weg in das hier und jetzt zu finden. Doch auf der Suche nach Hinweisen ist es Jaydee... Nicole Böhm ? Die Chroniken der Seelenwächter, 21, Hinter der Maske Jaydee ist im Chugome gefangen und trifft erneut auf Coco, die wichtige Hinweise hat. Die Dowanhowee können ihm diesmal nicht helfen, den Weg in das hier und jetzt zu finden. Doch auf der Suche nach Hinweisen ist es Jaydee egal, denn er will endlich mehr erfahren und vielleicht könnte sein Wissen sogar Akil nutzen. Jess dagegen zahlt einen hohen Preis um an Jaydees Jadestein zu gelangen. Plötzlich steht Zac vor ihr und sie muss sich entscheiden: Einweihen oder weiter entzweien und ihn endlich ziehen lassen. Ist sie stark genug die jahrelange Freundschaft aufzugeben um Jaydee und die Seelenwächter zu schützen? Der einundzwanzigste Band aus der ?Die Chroniken der Seelenwächter?-Reihe baut lückenlos auf seine Vorgänger auf, sodass die Bände der Reihe nach gelesen werden sollten. Auch hier kann die Autorin mit einem lockerleichtem, modernen Schreibstil sowie einer abwechslungsreichen und intensiven Story punkten. In diesem Band gibt es einige Antworten, die sowohl für Jess, Jaydee aber auch Akil von Bedeutung sein werden. Die Story ist von Anfang bis Ende spannend und endet natürlich mit einem fiesen Cliffhanger. Ich finde es schön, dass sich die Charaktere weiter entwickeln, Jess wirkt erwachsener, sie übernimmt mehr Verantwortung, auch wenn sie viel zu leichtfertig vertraut und bei Zac in alte Verhaltensmuster fällt. Akil hat mich in diesem Band etwas nachdenklich gestimmt, er denkt über seine Beziehung zu Noah nach, ich bin gespannt, in welche Richtung das ganze führen wird. Denn eins ist sicher, die Autorin wird uns sicherlich überraschen. Die Schauplätze sind detailliert und bildhaft ausgearbeitet, der Schrecken beim Schattendämonenangriff ist spürbar und die Autorin schafft es es immer wieder die Atmosphäre gekonnt einzufangen. Langsam geht es auf das Staffelfinale zu und ich bin gespannt, welche Schrecken, Geheimnisse, Fragen und Antworten uns noch präsentiert werden. Ein wunderschönes Cover, natürlich passend zur Reihe, ist wieder ein gelungener Blickfang. Fazit: interessant und spannend. Knappe 5 Sterne.