Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Lynettes Erwachen

(7)
Lynette ist Rechtsanwältin, ehrgeizig und unnahbar. Die Trennung ihrer Eltern und der offenkundige Hass ihrer Mutter ihr gegenüber haben sie traumatisiert. Liebe und Zärtlichkeit haben in ihrem Leben keinen Platz.
Da tritt der attraktive und äußerst hartnäckige Geschäftsmann Elias Drake in ihr Leben.
Schnell bekommt ihre steinerne Fassade Risse und bricht unwiederbringlich zusammen.
Elias entführt sie in eine Welt der Leidenschaft und Dominanz. Berauscht entdeckt Lynette Seiten in sich, die sie nie für möglich gehalten hätte. Doch ihre Vergangenheit schleicht sich immer wieder in ihr Bewusstsein und verhindert Lynettes totale Hingabe.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 250 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783944504612
Verlag Weltenschmiede
Dateigröße 2364 KB
Verkaufsrang 34.537
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein SM-Roman im Stile der Shades-of-Grey-Reihe, jedoch mit deutlich realistischeren Figuren. Gut erzählte, nachvollziehbare Liebesgeschichte mit dem prickelnden gewissen Etwas. Gut Ein SM-Roman im Stile der Shades-of-Grey-Reihe, jedoch mit deutlich realistischeren Figuren. Gut erzählte, nachvollziehbare Liebesgeschichte mit dem prickelnden gewissen Etwas. Gut

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
1
0
0

Sehr ähnlich wie "Isabellas Unterwerfung"
von Lesefieber aus der Baar am 12.03.2018

Wem das Buch " Isabellas Unterwerfung" gefallen hat, wird auch von diesem Roman begeistert sein. Die Figuren sind wieder sehr ähnlich dargestellt. Lynette ist ebenfalls spröde, beruflich sehr erfolgreich und hat Angst vor Gefühlen und auch die männliche Hauptfigur besitzt einen Sexclub, will keine Beziehung und verliebt sich Hals... Wem das Buch " Isabellas Unterwerfung" gefallen hat, wird auch von diesem Roman begeistert sein. Die Figuren sind wieder sehr ähnlich dargestellt. Lynette ist ebenfalls spröde, beruflich sehr erfolgreich und hat Angst vor Gefühlen und auch die männliche Hauptfigur besitzt einen Sexclub, will keine Beziehung und verliebt sich Hals über Kopf in Lynette. Es gibt weniger SM, sondern Dominanz und damit sich nicht die immer gleichen Szenen wiederholen, denn davon gibt es mehr als reichlich, wird noch ein wenig mit Rollenspielen ausgefüllt. Ich finde den Schreibstil der Autorin zu schwülstig, obwohl der sehr flüssig und gut lesbar ist. Die Handlungen der Figuren sind für mich nicht nachvollziehbar, die Charakteren zu unreif, alles zu kitschig. Wem der klassische Liebesroman zu wenig prickelt und unbedingt viel Herz und wenig Schmerz möchte, findet hier genau das Richtige.

Einfach klasse!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Und wieder ein toller Roman von Kat Marcuse! Mit Lynette und Elias hat Kat Marcuse wieder zwei tolle Charaktere geschaffen, die mich mit ihrer Geschichte in den Bann gezogen haben. Neben den erotischen Szenen stecken auch viele Alltagszenen im Buch, die einen mit den beiden bis zum Happyend mitfiebern und... Und wieder ein toller Roman von Kat Marcuse! Mit Lynette und Elias hat Kat Marcuse wieder zwei tolle Charaktere geschaffen, die mich mit ihrer Geschichte in den Bann gezogen haben. Neben den erotischen Szenen stecken auch viele Alltagszenen im Buch, die einen mit den beiden bis zum Happyend mitfiebern und mitleiden lassen. Ich freue ich schon auf die nächsten Bücher und kann es kaum bis zur Veröffentlichung erwarten!

EIN TOLLER ROMA
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 05.12.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

ES IST EIN SEHR GUT GESCHRIEBENER ROMAN ES HAT MIR GROSSE FREUDE GEMACHT IHN ZU LESEN ICH WAR SO FAZINIERT DAS ICH NICHT ANDERS KONNTE ALS ES IN NUR ZWEI TAGEN ZULESEN