King of Tokyo Power Up (Spiel)

Richard Garfield

(2)
Spielwaren
Spielwaren
15,59
bisher 17,99
Sie sparen : 13  %
15,59
bisher 17,99

Sie sparen:  13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Der Aufwand, um King of Tokyo zu werden ist gerade um ein weiteres Level gestiegen! Die Monster entwickeln sich weiter und profitieren so von neuen ungeahnten Kräften! Jetzt hat jedes Monster ein Deck von Evolution Karten, auf das sie während des Spiel zugreifen können. Und es kommt noch dicker: Ein neuer Herausforderer ist in der Stadt, der mit Sicherheit seine Kunst des smashens unter Beweis stellen wird: der schreckliche Pandakai!

Produktdetails

Altersempfehlung ab 8 Jahr(e)
Warnhinweis ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren: Erstickungsgefahr durch Kleinteile.
Erscheinungsdatum 01.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 3760175513787
Hersteller Huch & Friends
Maße (L/B/H) 15,4/15/5,5 cm
Gewicht 282 g
Illustrator Igor Polouchine, Régis Torres, Anthony Wolff, Bastien Grivet
Verkaufsrang 598

Buchhändler-Empfehlungen

J. Wohlgemut, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine sinnige Ergänzung zum Grundspiel, die den kurzweiligen Ablauf nicht beeinflusst. Es bringt sogar noch etwas mehr Spaß ins Spiel, weil es eine gute Möglichkeit schafft seine Monster aufzuwerten und dadurch seine Kampfstrategien zu differenzieren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Erweiterung zum beliebtesten Absacker Spiel in unserer Spielerunde
von einer Kundin/einem Kunden aus Wels am 11.02.2019

Die Erweiterung verändert das grundsätzlich kurze und interessante Spielkonzept nicht, was ich als sehr positiv empfinde, da mir persönlich zum Beispiel King of New York im Gegensatz zu King of Tokyo zu schwergewichtig und langwierig für ein Absackerspiel ist. Die Power Ups sind durchwegs lustig, auch wenn einige nützlicher als... Die Erweiterung verändert das grundsätzlich kurze und interessante Spielkonzept nicht, was ich als sehr positiv empfinde, da mir persönlich zum Beispiel King of New York im Gegensatz zu King of Tokyo zu schwergewichtig und langwierig für ein Absackerspiel ist. Die Power Ups sind durchwegs lustig, auch wenn einige nützlicher als andere sind und forcieren eine defensivere Spielweise (Herzen werden dadurch zu dem beliebtesten Symbol). Klares "Muss" für jeden King of Tokyo Besitzer :)


  • Artikelbild-0