Friesenlauf. Ostfrieslandkrimi

Mona Sander und Enno Moll ermitteln Band 3

Sina Jorritsma

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Friesenlauf. Ostfrieslandkrimi

    Klarant

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Klarant

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Friesenlauf. Ostfrieslandkrimi

    ePUB (Klarant)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Klarant)

Beschreibung

Ein Jogger beißt ins Dünengras und stirbt scheinbar eines natürlichen Todes. Hat sich Hardy Lohmann beim traditionellen Meilenlauf auf Borkum einfach zu viel zugetraut? Kommissarin Mona Sander ist als Ersthelferin vor Ort und bemerkt verdächtige Symptome. Eine Obduktion des Toten schafft Gewissheit: Das Opfer wurde vergiftet. Hat seine junge schöne Geliebte ihre Hand im Spiel gehabt? Und welche Rolle kommt einem zwielichtigen Abmahnanwalt zu? Wem gehören die 100.000 Euro, die in Lohmanns Ferienhaus gefunden werden? Mona Sander und ihr Kollege Enno Moll beginnen mit der Untersuchung des Mordfalls. Doch als plötzlich ein undurchsichtiger Mann aus Monas Vergangenheit auftaucht, spitzen sich die Ereignisse dramatisch zu…

Sina Jorritsma ist das Pseudonym einer Autorin, die den rauen Charme des Nordens liebt. Die Ideen zu ihren Romanen kommen ihr bei langen Strandspaziergängen auf den friesischen Inseln. Sie benutzt ein Pseudonym, um ihre Umgebung besser beobachten zu können, denn oft fließen Ereignisse aus ihrem Umfeld in die Romanhandlungen mit ein.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 31.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95573-553-1
Verlag Klarant
Maße (L/B/H) 19,8/13,4/1,2 cm
Gewicht 163 g
Auflage 1

Weitere Bände von Mona Sander und Enno Moll ermitteln

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Klasse Buch spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hockenheim am 16.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Toller Zeitvertreib, immer wieder gerne da wir sehr oft auf Borkum Urlaub machen, da fühlt man sich bei den Romanen wie daheim und man kann vieles nachvollziehen. Trotz allem ist viel Spannung beim Lesen .

Ein Tödlicher Lauf
von Anja H. aus Bremen am 10.08.2018

Lange hat Mona Sanders für den traditionellen Meilenlauf auf Borkum traniert.Doch kaum hat begonnen,so schnell endet er gleich für sie. Genau vor ihren Augen Bricht der Jogger zusammen und beißt wörtlich ins Gras. Für Mona Sander und ihre Kollegen Enno Moll steht nun die Frage im Raum ,war es Selbstmord oder gar Mord? Der Fa... Lange hat Mona Sanders für den traditionellen Meilenlauf auf Borkum traniert.Doch kaum hat begonnen,so schnell endet er gleich für sie. Genau vor ihren Augen Bricht der Jogger zusammen und beißt wörtlich ins Gras. Für Mona Sander und ihre Kollegen Enno Moll steht nun die Frage im Raum ,war es Selbstmord oder gar Mord? Der Fall nimmt seinen Lauf und Mona,s Nerven werden stark in Anspruch genommen. Ein Fall der sehr unterhaltsam, und stellenweise auch mal lustig war.Aber auch wo man am grübeln war, hmm wer ist nun der Täter? Fesselnd und mitreißend gut, und mit einer sehr ,sehr beherrschten Mona Sander ;)

Absolut spannend.
von Sonja Netz aus Dortmund am 19.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Worum geht es? Ein Jogger beißt ins Dünengras und stirbt scheinbar eines natürlichen Todes. Hat sich Hardy Lohmann beim traditionellen Meilenlauf auf Borkum einfach zu viel zugetraut? Kommissarin Mona Sander ist als Ersthelferin vor Ort und bemerkt verdächtige Symptome. Eine Obduktion des Toten schafft Gewissheit: Das Opfer wu... Worum geht es? Ein Jogger beißt ins Dünengras und stirbt scheinbar eines natürlichen Todes. Hat sich Hardy Lohmann beim traditionellen Meilenlauf auf Borkum einfach zu viel zugetraut? Kommissarin Mona Sander ist als Ersthelferin vor Ort und bemerkt verdächtige Symptome. Eine Obduktion des Toten schafft Gewissheit: Das Opfer wurde vergiftet. Hat seine junge schöne Geliebte ihre Hand im Spiel gehabt? Und welche Rolle kommt einem zwielichtigen Abmahnanwalt zu? Wem gehören die 100.000 Euro, die in Lohmanns Ferienhaus gefunden werden? Mona Sander und ihr Kollege Enno Moll beginnen mit der Untersuchung des Mordfalls. Doch als plötzlich ein undurchsichtiger Mann aus Monas Vergangenheit auftaucht, spitzen sich die Ereignisse dramatisch zu… Fazit: Auch dieser Krimi von Sina Jorritsma konnte mich vollends überzeugen. Voller Spannung und Verzwickungen. Der Schreibstil ist einfach absolut herrlich und lässt sich so toll lesen. Dazu die Protagonisten Mona Sander und Enno Moll, welche mir so sehr ans Herz gewachsen sind. Von Buch zu Buch übertrifft Sina Jorritsma sich selbst. Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.


  • Artikelbild-0