Warenkorb

Schwarzes Blut

Österreich bekommt seinen eigenen Geheimdienst.
Während der neugewählte Bundespräsident noch Zweifel hegt, läuft bereits die erste Bewährungsprobe in Wien.
In einer Undercovermission wird eine rechtsradikale Gruppe ausspioniert, nachdem es Vermutungen gibt, dass sie einen größeren Anschlag planen.
Beinahe gelingt es, die Details zu dem mutmaßlichen Plan zu erfahren, doch dann kommt alles anders: Ein Attentat auf dem Donauturm, ein undurchsichtiger Wissenschaftler und eine Phiole mit einem unbekannten Virus sorgen für Aufregung.
Als klar wird, wie gefährlich das entdeckte Virus tatsächlich ist, muss das Team alles riskieren, um eine weltweite Katastrophe zu verhindern.
Eine Katastrophe, die die Welt für immer verändern würde...
Portrait
Joachim Koller, geboren 1978 in Wien, hat nach dem Schulabschluss mehrere Jahre im Reisebüro verbracht. Wohl auch deshalb zählt neben dem Schreiben das Reisen zu seiner großen Leidenschaft. Seine Lieblingsdestinationen sind dabei Kreta und Barcelona.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-9965-2
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,5 cm
Gewicht 309 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.