Essen als Ersatz

Wie man den Teufelskreis durchbricht

(1)
Geneen Roths Buch ist ein sehr praktischer, einfühlsamer, auch humorvoller Ratgeber für alle, die Essen in mehr oder weniger ausgeprätem Maße als "Ersatz" benutzen - als Ersatz für andere, vermeintlich nicht zu befriedigende Bedürfnisse und Wünsche.

Es hilft, Essverhalten positiv zu beeinflussen, den Teufelskreis des Essens als Ersatz als Ersatz zu durchbrechen und ein entspanntes, an den wirklichen Bedürfnissen des Körpers orientiertes Verhältnis zur Nahrungsaufnahme zu entwickeln.
Portrait
Geneen Roth arbeitet als Therapeutin, u.a. mit Selbsthilfegruppen Essgestörter.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 219
Erscheinungsdatum 01.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-61965-6
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/1,8 cm
Gewicht 201 g
Originaltitel Breaking free from compulsive eating
Auflage 12. Neuausg.
Übersetzer Gabriele Flessenkemper
Verkaufsrang 58.642
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Essen als Ersatz

Essen als Ersatz

von Geneen Roth
(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Intuitiv abnehmen

Intuitiv abnehmen

von Elyse Resch, Evelyn Tribole
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Öffnet die Augen
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2006

Ein Buch, welches einem komplett die Augen öffnet- sowohl Essgestörten, als auch jedem anderen, der ein gestörtes Verhältnis zum Essen hat. Es vermittelt einem ebenso völlig neue Erkenntnisse, die in unserer Gesellschaft meist verdreht oder abgestritten werden. Sehr zu empfehlen für jeden, der nach einer "normalen", natürlichen und gesunden... Ein Buch, welches einem komplett die Augen öffnet- sowohl Essgestörten, als auch jedem anderen, der ein gestörtes Verhältnis zum Essen hat. Es vermittelt einem ebenso völlig neue Erkenntnisse, die in unserer Gesellschaft meist verdreht oder abgestritten werden. Sehr zu empfehlen für jeden, der nach einer "normalen", natürlichen und gesunden Einstellung zum Essen sucht!