Spirou & Fantasio 37: Abenteuer in New York

(Neuedition)

Spirou & Fantasio 37

(1)

Eigentlich wollten Spirou und Fantasio in New York lediglich einen Artikel für das Flitzer-Journal schreiben und in der Luckys Bank den Hauptgewinn abholen, den sie bei einem heimischen Pizza-Service gewonnen hatten. Wer hätte ahnen können, dass die Bank der Mafiagehört?! Prompt geraten die Freunde mitten in einen wilden Bandenkrieg mit den Chinesen. Zu allem Übel hat die Mafia hat sie in der Hand... Wie alle Bände der neuen »Spirou und Fantasio«-Edition erscheint auch »Abenteuer in New York« in verbesserter Ausstattung: bessere Papier- und Druckqualität, redaktionelle Zusatzseiten mit Hintergrundinformationen zum Album und raren Illustrationen.

Portrait

Janry ist das Pseudonym des 1957 in Zaire geborenen Belgiers Jean-Richard Geurts. Während eines Grafikdesign-Studiums am Institut National des Arts Visuels in Sint Pieterswoluwe bei Brüssel lernte Janry 1978 den gleichaltrigen Tome kennen, mit dem er seither die meisten seiner Arbeiten gemeinsam gestaltete. Über das Institut kam Janry noch während seines Studiums in Kontakt mit etablierten Zeichnerstudios, wo er als Reinzeichner Anstellung fand. Er arbeitete unter anderem an "Cubitus" und "Niky" von Dupa mit, an "Albert Enzian" von Greg und an "Leonardo" und "Robin Ausdemwald" von Turk und De Groot. 1981 erhielten Janry und Tome ihren ersten Auftrag von der "Spirou"-Redaktion: Sie sollten die Rätsel- und Puzzleseite gestalten. Diese Arbeit brachte es mit sich, dass die beiden Freunde immer öfter auch die Titelhelden des renommierten Magazins zeichnen mussten. Sie taten dies so überzeugend, dass die Chefredaktion von "Spirou" den beiden noch relativ Unbekannten schon 1983 die Verantwortung für die vor allem durch André Franquin berühmt gewordene Serie "Spirou und Fantasio" übertrug. Janry und Tome gelang das fast Unmögliche: Sie erwiesen sich als erzählerisch und künstlerisch dem Altmeister aus den 50er- und 60er-Jahren ebenbürtig und schufen mit "Der kleine Spirou" 1987 eine eigene Serie, deren Erfolg den von "Spirou & Fantasio" sogar noch übertraf.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 22.11.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-77237-4
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 29,7/22/1 cm
Gewicht 244 g
Originaltitel Spirou et Fantasio a New York
Illustrator Philippe Tome
Verkaufsrang 55.887
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Spirou & Fantasio 37: Abenteuer in New York

Spirou & Fantasio 37: Abenteuer in New York

von Janry, Tome
(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Spirou & Fantasio 38: Die Angst im Nacken

Spirou & Fantasio 38: Die Angst im Nacken

von Philippe Tome, Janry
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Spirou & Fantasio mehr

  • Band 34

    4598387
    Spirou & Fantasio 34: Die Ruck-Zuck-Zeitmaschine
    von Janry
    Buch
    9,99
  • Band 35

    5724801
    Spirou & Fantasio 35: Die Rückkehr des Z
    von Tome
    Buch
    9,99
  • Band 36

    2998745
    Spirou & Fantasio 36: Jugendsünden
    von Tome
    Buch
    9,99
  • Band 37

    5724814
    Spirou & Fantasio 37: Abenteuer in New York
    von Janry
    (1)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 38

    5724822
    Spirou & Fantasio 38: Die Angst im Nacken
    von Philippe Tome
    Buch
    9,99
  • Band 39

    5724841
    Spirou & Fantasio 39: Das Tal der Verbannten
    von Janry
    Buch
    9,99
  • Band 40

    5724857
    Spirou & Fantasio 40: Abenteuer in Moskau
    von Tome
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

New York
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2011

"Abenteuer in New York" ist einer der besten Bände der gesamten "Spirou & Fantasio"-Reihe, er hat eine einfallsreiche Story, sehr gute Zeichnungen und den Charme und Witz der Serie. Als Fan ist dieser Band ein echtes Muss! Volle verdiente fünf Sterne...