Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Mir selber seltsam fremd

Russland 1941-44

List bei Ullstein Band 60486

"Nicht nur das Paradies, auch die Hölle ging uns verloren". Willy Peter Reese ist erst zwanzig Jahre alt und will Schriftsteller werden, als er zur Wehrmacht eingezogen und an die Ostfront geschickt wird. Von 1941 bis 1944 schreibt er auf, was er erlebt - unbarmherzig gegen sich selbst und mit unverstelltem Blick. Entstanden ist so ein Bekenntnis von bedrückender Intensität . Ein Dokument des Grauens über den Prozess einer ungeheuren Entmenschlichung. Und eine Anklage gegen den Krieg, die weit hinausreicht über den Kontext ihres Entstehens.
Portrait
Willy Peter Reese ist zwanzig Jahre alt und will eigentlich Schriftsteller werden. Doch dann wird er zur Wehrmacht eingezogen und an die Ostfron geschickt. Zu seinem eigenen Entsetzen unterwirft er sich den grausamen Spielregeln eines mörderischen Krieges und beschreibt diese „Verheerung“ seiner Seele in einem erschütternden Fronttagebuch. Ein authentisches Dokument aus der Feder eines talentierten Erzählers.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Stefan Schmitz
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.11.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-60486-2
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,6/12,5/2,5 cm
Gewicht 305 g
Abbildungen mit Dok., Fotos, Dok. und Faks. auf 16 Taf., 1 Übers.-Kte. 19 cm
Auflage 7. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von List bei Ullstein mehr

  • Band 60443

    4592937
    Descartes' Irrtum
    von Antonio R. Damasio
    Buch
    14,00
  • Band 60449

    4593029
    Das Rußlandhaus
    von John le Carré
    (1)
    Buch
    8,95
  • Band 60454

    4593459
    Die Musik - Mein Leben
    von Daniel Barenboim
    Buch
    9,95
  • Band 60479

    5728910
    Unruhestifter
    von Fritz J. Raddatz
    Buch
    12,00
  • Band 60486

    5728935
    Mir selber seltsam fremd
    von Willy Peter Reese
    (1)
    Buch
    11,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 60490

    5728939
    Meine Mutter und ich
    von Petra Reski
    Buch
    8,95
  • Band 60494

    5728942
    Der Spinoza-Effekt
    von Antonio R. Damasio
    Buch
    12,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein ungewöhnlicher Erlebnisbericht vom Krieg an der Ostfront
von J R am 10.10.2010

Obwohl die Sprache Reeses einen heute eigentümlich vorkommt (es ist der Schreibstil einer vergangenen Zeit), so ist das was er schreibt doch ungewöhnlich authentisch. Eindrücklich schildert er seine Ängste, seine Verzweiflung, seine Ohnmacht und die Grausamkeiten des Krieges.