Jähzorn - Die Getreuen und die Gefallenen 3

Roman

Die Getreuen und die Gefallenen Band 3

John Gwynne

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen
  • Jähzorn - Die Getreuen und die Gefallenen 3

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

39,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Wer Jähzorn säht, wird Ungnade ernten ....

Die Verfemten Lande versinken in Krieg und Chaos: Die dämonischen Kadoshim sind kurz davor, ihrem Herrscher Asroth und seinen Gefallenen Einlass in die Welt der Sterblichen zu gewähren. Doch damit dieses teuflische Unterfangen gelingt, benötigen die Dämonen die sieben Kostbarkeiten – das mächtigste Artefakt hält allerdings König Nathair in seinen Händen, während sich unbemerkt eine Rebellion gegen ihn erhebt. Denn zusammen mit seinen mutigen Gefährten und einer sprechenden Krähe macht sich Corban auf zur mystischen Feste Drassil, wo ein weiterer Schatz verborgen scheint ...



»Eine Welt wie Mittelerde voller Spannung, Schlachten und Intrigen – Action ohne Ende!«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 928
Erscheinungsdatum 18.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-6121-6
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,5/13,6/5,3 cm
Gewicht 676 g
Originaltitel Ruin (The Faithful and the Fallen 3)
Übersetzer Wolfgang Thon
Verkaufsrang 29319

Weitere Bände von Die Getreuen und die Gefallenen

Buchhändler-Empfehlungen

Ein spannender Wettlauf um die Kostbarkeiten....

Luisa Scholz, Thalia-Buchhandlung Berlin

Auch der umfangreichste der Reihe überzeugt auf ganzer Linie. Corban und auch die ganzen anderen Charaktere müssen auch hier wieder eine ganze Menge aushalten. Zu lesen wie der Krieg mittlerweile in jede Ecke der verfehmten Lande gekrochen ist, war wirklich mitreißend und teilweise auch erschreckend. Spannend und angenehm zu lesen. Es gab trotz des großen Umfangs auch keine langatmigen Momente und man freut sich so riesig auf das Finale!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Die Reihe liest sich sehr leicht und bleibt spannend, man kann selbst mitdenken. Es empfiehlt sich trotz Neugier eine Kunstpause zwischen den Bänden um die Spannung zu erhalten.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0