Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten

Erstmals als Bilderbuch! Die neue Pippi-Langstrumpf-Weihnachtsgeschichte
Es ist Heiligabend. In den Fenstern der kleinen Stadt leuchten Weihnachtslichter und an den Weihnachtsbäumen brennen Kerzen. Alle Kinder sind froh - nein, nicht alle Kinder! Pelle, Bosse und die kleine Inga sind ganz alleine. Fast scheint es, als sollte dies das traurigste Weihnachtsfest werden, das sie je erlebt haben. Doch sie haben nicht mit Pippi Langstrumpf gerechnet! Pippi bringt Geschenke mit und hat sogar einen Weihnachtsbaum dabei. Und mit dem wird getanzt, bis sich die Balken biegen!
Die Geschichte "Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten" wurde 2002 zufällig auf der Rückseite eines Ausschneidebogens im Astrid-Lindgren-Archiv in Stockholm entdeckt.
Portrait
Katrin Engelking, Jg. 1970, studierte Illustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Sie gehört zu den wichtigsten deutschen Illustratorinnen und hat unter anderen den Astrid-Lindgren-Klassikern ein neues Gesicht verliehen.

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 01.08.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-6823-9
Reihe Pippi Langstrumpf
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 28,8/22,3/1 cm
Gewicht 366 g
Originaltitel Pippi Långstrump fyrar jul
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 29 cm
Auflage 16. Auflage
Illustrator Katrin Engelking
Übersetzer Angelika Kutsch
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Katrin Köber, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Pippi macht nicht nur unsere Kinder glücklich, sondern auch die Kinder in den Büchern. Wie in diesem hier, denn Pelle, Bosse und Ida sitzen am Heiligabend allein zu Hause und sind traurig, bis......

K. Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Weihnachtsabenteuer mit dem stärksten Mädchen der Welt und ihren Freunden! Witzig, kunterbunt und völlig verrückt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Wunderschön illustriertes Pappbilderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Teningen am 23.12.2017
Bewertet: Einband: Pappband

Lässt Kinderaugen strahlen & Erwachsene in Kindheitserinnerugen schwelgen! Das Buch ist sehr schön illustriert und erzählt die Geschichte von Weihnachten bei Pelle, Bosse und der kleinen Inka.

von einer Kundin/einem Kunden aus Aurich am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Mit dieser Lindgren-Geschichte wird Weihnachten gleich noch schöner, da Kinderaugen immer strahlen, wenn sie so wunderbare Geschichten zu sehen und vorgelesen bekommen.

von Christiane Strecker aus Neuss am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Weihnachten mit Pippi Langstrumpf. Tolles Buch mit schönen Bildern und einer wirklich guten Geschichte.