Die Brut - Sie sind da

Thriller

Die Brut Band 1

Ezekiel Boone

(143)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Etwas lebt. Und es vermehrt sich rasend schnell.

Am Amazonas stirbt eine Wandergruppe. Kurz zuvor war ein merkwürdiges Summgeräusch zu hören.
In Indien schnellen die Seismographen in die Höhe, doch es folgt kein Erdbeben.
In China wird eine Atombombe gezündet. Angeblich versehentlich.
In Minneapolis stürzt ein Flugzeug vom Himmel. Im Wrack findet Agent Mike Rich eine verbrannte Leiche aus der etwas Schwarzes kriecht.
Biologin Melanie Guyer erhält in Washington eine FedEx-Sendung. Ein mysteriöser Fund von den Nazca-Linien.

Nervenzerrende Spannung – Sie werden das Atmen vergessen!

Boone versteht sein Handwerk. […] ›Die Brut‹ ist zeitgenössische Pulp Fiction at its best: grell und schnell.

Ezekiel Boone ist ein Pseudonym. Der Autor lebt mit seiner Familie im Bundesstaat New York, allerdings so weit nördlich von New York City entfernt, dass es nachts richtig dunkel wird. So dunkel, dass man höllisch aufpassen muss, nicht versehentlich von der Klippe am Ende seines Grundstücks zu stürzen..
Rainer Schmidt, geboren in Mülheim/Ruhr, lebt in Hamburg und Essen und übersetzt aus dem Englischen. Unter anderem übertrug er Romane von Donna Tartt, Frederick Forsyth, Mo Hayder, Chris Hammer und Justin Cronin ins Deutsche.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 24.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03553-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/3,5 cm
Gewicht 357 g
Originaltitel THE HATCHING (volume 1)
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Rainer Schmidt

Weitere Bände von Die Brut

Buchhändler-Empfehlungen

Deborah Neuendorff, Thalia-Buchhandlung Soest

Zombies und Viren sind Ihnen zu langweilig? Dystopien zum EMP haben Sie schon zur genüge gelesen? Dann sind Sie hier richtig. Boone vermittelt einen völlig neuen Ansatz der Apokalypse, wimmelnder Schrecken der die Welt aus dem Gleichgewicht bringt. Großartig!

Tina Salomon, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Spannender Auftakt der "Die Brut" - Reihe. Nichts für Spinnenphobiker - die Krabbeltierchen sind überall und es gibt kein Entkommen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
143 Bewertungen
Übersicht
68
49
19
4
3

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Alzenau am 23.04.2021

Habe alle 3 Bände in kürzester Zeit gelesen. Für mich war die Handlung etwas anderes, zu dem, was ich sonst lese. Wer auf Handlungen mit Spinnen steht, dem kann ich es nur empfehlen.

Hätte ich mal gleich die anderen Bände mitgekauft
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hab das Buch innerhalb kürzester Zeit quasi verschlungen. Es ist auch entsprechend rasant geschrieben, finde ich, sodass ich einfach immer weiterblättern musste. Einige Kapitel bzw. Figuren fand ich nun nicht besonders interessant, aber vielleicht erschließt sich in den nächsten Bänden, was es mit diesen Figuren auf sich hat... Ich hab das Buch innerhalb kürzester Zeit quasi verschlungen. Es ist auch entsprechend rasant geschrieben, finde ich, sodass ich einfach immer weiterblättern musste. Einige Kapitel bzw. Figuren fand ich nun nicht besonders interessant, aber vielleicht erschließt sich in den nächsten Bänden, was es mit diesen Figuren auf sich hat. Auch der ständige Wechsel von Person A zu B zu C zu D usw. hat mir anfangs weniger zugesagt, aber ich hab mich schnell daran gewöhnt. Am Ende habe ich mich gefragt, wie viele unentdeckte Kokons es wohl nun geben mag. Die Nachfolgebände müssen also schnell auf den eReader.

Packend!!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.05.2020

Was haben die verschiedenen Ereignisse rund um die Welt gemeinsam? Woher kommt dieses merkwürdige Summgeräusch? Was befindet sich in den gefundenen Kokons? All diese Fragen werden in diesem Buch beantwortet! Aber die wichtigste Frage ist - Welches Ungeheuer verbirgt sich in diesen Kokons?


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1