Wege des Schicksals - Phänomen Palmblattbibliotheken

Ein sehr lesenswertes Buch, in dem es gelingt die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten und das zum Nachdenken über sein eigenes Schicksal anregt. Mit wissenschaftlichen Belegen gelingt es der Autorin glaubhaft Fragen zu zulassen, die in unserer heutigen Zivilisation sonst kaum Gehör finden würden.

Die Palmblattbibliotheken in Indien sollen die Lebensläufe von mehreren Millionen Menschen aufbewahren. Der Sage nach wurden sie vor über 7000 Jahren von den 7 heiligen Rishis aus der Akasha-Chronik herausgelesen und auf den Blättern der Stechpalme niedergeschrieben. Was ist dran an diesen Aussagen? Als erste Europäerin brachte ich mein eigenes Palmblatt mit nach Deutschland und lies es philologisch untersuchen. Die Altersbestimmung mittels C-14-Analyse konfrontierte die Wissenschaftler mit einem ganz neuen Begriff „Zeit“! Reisen Sie in Vergangenheit und Zukunft, erkunden Sie das Mirakel uralter Weisheit, gegenwärtiger Deutung und ferner Erfüllung!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum September 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936538-24-3
Verlag Maps Guide Filmproduktion
Maße (L/B/H) 21,3/15,4/2 cm
Gewicht 365 g
Abbildungen mit 29 Abbildungen 21,5 cm
Auflage 2. aktual. Neuaufl.
Illustrator Alexander Atanassow
Buch (Taschenbuch)
12,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.