Warenkorb
 

Abrichtekalender für Jagdgebrauchshunde

Anleitung zur Abrichtung des Vorstehhundes zur Jugend-, Herbstzucht- und Vollgebrauchsprüfung

Ähnlich wie viele seiner bekannten Vorgänger und Berufskollegen hat Dr. Günter Millahn auf einem Forsthof seine Kindheit und Grundausbildung zum Jäger, Forst- und Hundemann genossen. Unter der richtungweisenden Hand seines Vaters Walter Millahn trat der Autor einen Weg ins Jägerleben an, das vom Füllhorn der Natur mit reichen Gaben bedacht worden ist. Seiner Berufung folgend, wurde der Autor Förster und Pädagoge. Seine Wirkungsstätte war bis zu ihrer Schließung 1995 die Forstfachhochschule Raben Steinfeld in Mecklenburg. Dort hat er seine Studenten nicht nur mit dem Waldbau vertraut gemacht, sondern ihnen auch vermittelt, Jagdhunde gebrauchsfähig abzurichten. Vom Jagdethos seines Vaters geprägt, ist dem Autor bis heute die Jagd mit dem Hund unverzichtbare Voraussetzung für ein tierschutzgerechtes Waidwerk. die Begabungen der verschiedenen Jagdhunderassen zu wecken und sie so auszubilden, dass ihre Fähigkeiten nach Belieben und Jagdart abgerufen werden können, - das war ein Leben lang Ziel, Freude und Passion des Autors. Seine Ausbildungssystematik im vorliegenden „Abrichtekalender für Jagdgebrauchshunde“ herauszubringen, war schon lange von seinen Studenten und Mitjägern angeregt worden. Sie war logische Konsequenz seiner jahrzehntelangen Arbeit, mit der sich der Autor weithin den Ruf erworben hat, seine Hunde nicht nur auszubilden, sondern sie auch zu verstehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 79
Erscheinungsdatum 2001
Sprache Deutsch
EAN 9783788809034
Verlag Neumann-Neudamm GmbH
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/1,5 cm
Gewicht 194 g
Auflage 2. Auflage
Kalender
Kalender
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Buch dabei - versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.