Warenkorb
 

Soul Mates, Band 1: Flüstern des Lichts

Soul Mates Band 1

Zwei Seelen begegnen sich nie zufällig …

»Ich sollte jetzt besser gehen.« Colt wandte sich zur Tür.
»Warum?« Ich griff im selben Moment nach dem Türknauf wie er. Hitze schoss durch meinen Körper, als sich unsere Finger berührten.
»Weil ich sonst etwas tue, was wir beide bereuen werden. Es ist besser, wenn sich Seelenpartner nicht zu nahe kommen.«
»Also sollten wir uns voneinander fernhalten? « In meiner Stimme schwang Verzweiflung mit.
»Ja …« Trotzdem hob Colt die Hand und legte sie an meine Wange. Mit dem Daumen strich er über meine Lippen.
Mein Puls raste. Bis zu diesem Moment hatte ich nicht gewusst, dass Schmerz und Verlangen so nahe beieinanderliegen konnten. Er wollte sich von mir losmachen, doch dann zog er mich an sich und
küsste mich.

*** Der Auftakt des dramatischen Zweiteilers von Bianca Iosivoni ***

Portrait
Iosivoni, Bianca
BIANCA IOSIVONI, geb. 1986, schreibt mit Herzblut Young-Adult- und New-Adult-Romane, deren epische Liebesgeschichten und spannungsgeladene Actionplots den Leserinnen regelmäßig den Atem rauben. So auch der Zweiteiler SOUL MATES und die Trilogie STURMTOCHTER, die alle Fans von Urban Fantasy begeistern. Schon als Teenager begann Bianca Iosivoni mit dem Schreiben und kann sich nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der Mitarbeit in einer Online-Redaktion hat sie den Kampf gegen die tägliche Ideenflut längst aufgegeben. Was daher immer parat sein muss: Notizbuch, Schokolade und mindestens eine Tasse Kaffee. Alles, was die Autorin inspiriert und bewegt, teilt sie auf Twitter, Instagram, Pinterest und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 23.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58514-4
Verlag Ravensburger Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/13,9/3,5 cm
Gewicht 456 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 2339
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Soul Mates

  • Band 1

    57992035
    Soul Mates, Band 1: Flüstern des Lichts
    von Bianca Iosivoni
    (62)
    Buch
    14,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    75931409
    Soul Mates, Band 2: Ruf der Dunkelheit
    von Bianca Iosivoni
    (28)
    Buch
    14,00

Buchhändler-Empfehlungen

Seelenpartner

Darline Baatz, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein ewiger Kampf zwischen Licht und Schatten erzählt die Geschichte von Seelen, die einander suchen, weil sie nur so Teil eines Ganzen ergeben können. Eine ergreifend schöne Dilogie, die beide Seiten, ob Gut oder Böse, beleuchtet und die Protagonisten auf dem schmalen Grad dazwischen gekonnt darstellt. Sehr packend geschrieben - ein Pageturner von einer fantastischen Autorin!

Lena Raimer, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Was soll ich sagen - eine fantastische und spannende Diologie von einer überragenden Autorin!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
62 Bewertungen
Übersicht
44
10
6
2
0

Suchtpotenzial!
von bluetenzeilen am 22.07.2019

Inhalt: Im ersten Buch der Soul Mates Diologie geht es um Rayne, die keine leichte Kindheite hatte, aber ihr Leben hat sich ins relativ Normale entwickelt, bis sie eines Abends in einer Gasse angegriffen wird und zu ihrem eigenen überraschen einfach verschwindet, denn wie sich herausstellt besitzt sie besondere Kräfte, über di... Inhalt: Im ersten Buch der Soul Mates Diologie geht es um Rayne, die keine leichte Kindheite hatte, aber ihr Leben hat sich ins relativ Normale entwickelt, bis sie eines Abends in einer Gasse angegriffen wird und zu ihrem eigenen überraschen einfach verschwindet, denn wie sich herausstellt besitzt sie besondere Kräfte, über die nur eine andere Person verfügt. Dabei lernt sie ihren Seelenpartner Colt kennen, hat aber noch keine Ahnung was das überhaupt ist. Colt taucht dann bei ihr Zuhause auf und zeigt ihr eine ganz andere Welt, dort hört sie eine Prophezeiung, die ihr Leben für immer aus den Angeln reißen könnte. Aber Colt hat Geheimnisse vor ihr, welche die Rayne zerstören könnten…. Fazit: Das erste Buch ist wirklich unglaublich, aber das Ende hat einen so fertig gemacht, dass man das Zweite einfach sofort haben will. Rayne ist sehr taff, was man daran merkt, dass sie ihre Gefühle nicht zeigen will, trotzdem war sie einem sympathisch und man wollte einfach das am Ende alles gut für sie ausgeht. Colt war der besten Charakter, weil er einem vom ersten Moment an sympathisch war und außerdem noch mysteriös und süß war und man ihn trotzdem an einigen Stellen immer wieder verfluchen musste. Das Buch war sehr leicht und spannend geschrieben, dass man es schnell ausgelesen hatte.

Licht oder Dunkelheit, für welche Seite wirst du dich entscheiden ?
von S. Boe am 02.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Rayne lebt in einem beschaulichen Häuschen mit ihrer Adoptivmutter Nora und deren zuckersüßen Tochter. Die drei pflegen ein sehr liebevolles Verhältnis, welches einem ans Herz geht. Rayne musste als Kind bereits viel durchmachen, so wuchs sie im Heim auf und kam zu einer Pflegefamilie. Ihr Pflegevater Ed misshandelte und demütig... Rayne lebt in einem beschaulichen Häuschen mit ihrer Adoptivmutter Nora und deren zuckersüßen Tochter. Die drei pflegen ein sehr liebevolles Verhältnis, welches einem ans Herz geht. Rayne musste als Kind bereits viel durchmachen, so wuchs sie im Heim auf und kam zu einer Pflegefamilie. Ihr Pflegevater Ed misshandelte und demütigte sie ohne Unterlass. Umso mehr gönnt man ihr, dass sie jetzt in einem so fürsorglichen Umfeld leben darf. Als Rayne ein Verbrechen mit anschauen muss und darauf Colt und dessen Freunde kennenlernt ist sie verunsichert. Kann sie ihm glauben ? Soll es wirklich Licht - & Dunkelseelen geben ? Und wenn ja zu wem gehört sie ? Woher kommt diese Verbindung welche sie zu Colt verspürt ? Rayne gerät in einen Strudel aus Ereignissen, die ihr schnell bewusst machen, dass sie sich bald für eine Seite entscheiden muss. Als wäre das nicht schon genug womit man sich beschäftigen muss, taucht Ed wieder auf der Bildfläche aus. Das Buch ist wirklich spannend geschrieben und das Ende weckt den sofortigen Wunsch nach dem zweiten Teil der Reihe. Besonders die Charaktere haben es mir angetan. Rayne ist eine sehr sympathische, selbstbewusste Protagonisten die mit ihrer vielschichtigen Art überzeugt. Und auch der dunkel wirkende, äußerst attraktive Colt mit seiner weichen Seite ( sobald es um Rayne und seine Freunde geht ) hat es mir angetan. Ein wirklich sehr gelungenes Buch, für alle die eine Vorliebe für Fantasyromane mit einer Prise Lovestory haben.

Wer bin ich?
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Saarow am 09.07.2018

Klappentext Er sieht das Dunkle in ihrer Schönheit. Sie sieht das Schöne in seiner Dunkelheit. Zwei Seelen - für immer verbunden. Doch im Kampf zwischen Licht und Schatten bedeutet ihre Liebe den Tod. Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreife... Klappentext Er sieht das Dunkle in ihrer Schönheit. Sie sieht das Schöne in seiner Dunkelheit. Zwei Seelen - für immer verbunden. Doch im Kampf zwischen Licht und Schatten bedeutet ihre Liebe den Tod. Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört. Fazit Für mich ist Soul Mates - Flüstern des Lichts, ein sehr gut gelungener Start einer Dilogie. Ich war von der ersten Seite an vertieft in das Geschehen, welches sich um Rayne, Colt und alle anderen dreht. Bianca Iosivoni hat einen sehr klaren und flüssigen Schreibstil, weswegen es mir leicht fiel, dieses Buch zu lesen und mir jegliche Szene gut im Kopf vorstellen zu können. Sie hat ein sehr gutes Händchen darin, uns Leser, unvorbereitet ins Herz zu treffen mit ihren Dialogen. Es ist unfassbar wie schnell man Charaktere ins Herz schließen kann. Dieses Buch lege ich jedem ans Herz.