Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

The One

Roman. Deutsche Erstausgabe

Ein Herz braucht lange, bis es ein Zuhause findet.
Ein bezaubernder und berührender Roman über die größten Entscheidungen des Lebens.
Lizzie steht kurz vor der Hochzeit mit dem attraktiven Sportlehrer Josh. Was er nicht weiß: Er ist die zweite große Liebe ihres Lebens. Nach Alex, der Lizzie so übel mitgespielt hat, dass sie nur mit Hilfe ihrer besten Freundin Megan wieder auf die Beine kam. Zehn Jahre ist es her, seit Lizzie zuletzt von Alex gehört hat - und die Vergangenheit ist für sie endgültig abgeschlossen. Aber jetzt, drei Monate vor Lizzies großem Tag, ist Alex wieder da. Er möchte ihr etwas Wichtiges sagen. Lizzie will davon nichts wissen, doch er lässt nicht locker ...
Portrait
Maria Realf ist Journalistin und hat für einige der größten britischen Frauenmagazine gearbeitet, u. a. Cosmopolitan, Cosmopolitan Bride, Fabulous, Marie Claire, Now und You & Your Wedding. Derzeit schreibt sie für das You-Magazin der Mail on Sunday. Sie hat die Romanschule der Agentur Curtis Brown absolviert, wie vor ihr bereits Jo Harper, Nicholas Searle u.v.m.

Sabine Längsfeld übersetzt  bereits in zweiter Generation Literatur verschiedenster Genres aus dem Englischen in ihre Muttersprache. Zu den von ihr übertragenen AutorInnen zählen unter anderem Anna McPartlin, Sara Gruen, Malala Yousafzai, Amitav Ghosh und Simon Beckett. 

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Broschur
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 23.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27314-8
Verlag Rororo
Maße (L/B/H) 19/12,5/3,5 cm
Gewicht 381 g
Originaltitel The one that got away
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Sabine Längsfeld
Buch (Broschur)
Buch (Broschur)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Süße Lovestory, für mich leider bereits aufgrund des Klappentextes etwas zu vorhersehbar.

Lena Raimer, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Ein Buch voller Drama. Mir kam es vor, als wolle man einfach alles (was das Herz berührt) in ein Buch packen.Für mich teilweise zu viel des Guten..

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
26
20
4
3
0

Herzergreifender Liebesroman
von jule87 aus Schwanstetten am 28.12.2018

Inhalt: Lizzie steht 3 Monate vor ihrer Hochzeit mit dem attraktiven Sportlehrer Josh, als plötzlich ihr Ex Alex nach 10 Jahren wieder auftaucht. Alex war Lizzies große Liebe und hat ihr fürchterlich das Herz gebrochen. Sie hat lange gebraucht um damit abzuschließen aber hat sie das wirklich.... Meinung: Die Autorin hat... Inhalt: Lizzie steht 3 Monate vor ihrer Hochzeit mit dem attraktiven Sportlehrer Josh, als plötzlich ihr Ex Alex nach 10 Jahren wieder auftaucht. Alex war Lizzies große Liebe und hat ihr fürchterlich das Herz gebrochen. Sie hat lange gebraucht um damit abzuschließen aber hat sie das wirklich.... Meinung: Die Autorin hat hier eine sehr herzergreifende Liebesgeschichte geschaffen. Die Protagonisten waren mir wirklich alle sehr sympathisch, genauso die Nebencharaktere. Der Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart hat dem ganzen Spannung verliehen und hatte für mich auch einige Überraschungen parat. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil , der sich wunderbar lesen lässt. Allerdings muss ich sagen, dass ein paar weniger Seiten dem Buch gut getan hätten. Es hat sich teilweise etwas gezogen. Trotz des kleinen Kritikpunktes hat mich das Buch wunderbar unterhalten und mich sehr berührt. Vorallem der Schluss war sehr ergreifend.

Tragische Liebesgeschichte für alle Romantiker, die an die große, bedingungslose Liebe glauben - mir fehlten Emotionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 03.02.2018

Lizzie steht drei Monate vor ihrer Hochzeit mit Josh, mit dem sie seit fünf Jahren zusammen ist. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren und gerade im Moment als Lizzie ihr Hochzeitskleid kauft, erfährt sie überraschend, dass ihr Exfreund Alex wieder in London ist. Sie hat ihn über zehn Jahre nicht gesehen, nachdem er ... Lizzie steht drei Monate vor ihrer Hochzeit mit Josh, mit dem sie seit fünf Jahren zusammen ist. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren und gerade im Moment als Lizzie ihr Hochzeitskleid kauft, erfährt sie überraschend, dass ihr Exfreund Alex wieder in London ist. Sie hat ihn über zehn Jahre nicht gesehen, nachdem er sie ohne sich zu verabschieden verlassen hatte. Lange hatte Lizzie unter der Trennung gelitten, da Alex für sie die Liebe ihres Lebens gewesen ist. Zurück in London schickt Alex ihr Blumen und bittet sie, sich bei ihm zu melden, was sie zunächst ignoriert. Bei einem Alumniball begegnen sie sich dennoch wieder und sofort springen die Funken wieder über. Lizzie hat ein schlechtes Gewissen gegenüber Josh, trifft sich jedoch weiterhin freundschaftlich mit Alex. Ihre Gefühle für ihn sind jedoch mehr als nur freundschaftlich. Lizzie schwelgt in Erinnerungen und spricht sich mit Alex aus. Er erklärt ihr, warum er damals London verlassen hat und nach Thailand geflüchtet ist. Als es nur noch eine Woche bis zur Hochzeit ist, macht Alex Lizzie eine Offenbarung, die sie zuriefst erschüttet. Bis zum Tag der Hochzeit zweifelt Lizzie und frag sich, ob es die richtige Entscheidung ist, Josh zu heiraten, wenn ihr Herz ihr etwas anderes sagt. "The One" beschreibt die wenigen Wochen vor der Hochzeit von Lizzie und Josh, wobei nicht Lizzies zukünftiger Ehemann, sondern ihr Exfreund Alex für sie die Hauptrolle spielt. Die erste große Liebe vergisst man nicht und als sie Alex wieder begegnet, kommen all ihre Gefühle wieder in ihr hoch, auch wenn sie zunächst noch versucht, sich dagegen zu wehren., Durch die Rückblicke in die Jahre 2002 bis 2005, die sie mit den gegenwärtigen Kapiteln abwechseln, erfährt man, wie sich Lizzie und Alex kennengelernt und ineinander verliebt haben und wie es zur Trennung und zur Abreise von Alex gekommen ist. Der Roman ist sehr gefühlvoll geschrieben und man kann Lizzies Situation, diesen Zwiespalt, in dem sie steckt, durchaus verstehen. Eigentlich erscheint es nur logisch, dass sie in Sachen Liebe auf ihr Herz statt auf ihren Verstand hören sollte, aber auf der anderen Seite möchte sie Josh auch nicht so verletzen, wie sie damals von Alex verletzt worden ist, zumal sie weiß, dass Josh sie aufrichtig leibt und sie glücklich machen möchte. Zudem ist da auch noch Alex' Offenbarung, wonach eine Liebe zu ihm keine Zukunft hat. "The One" ist eine tragische Liebesgeschichte für alle Romantiker, die an die große, bedingungslose Liebe glauben, die einzigartig ist und alle Zeiten überdauert. Leider nimmt Lizzies Verlobter Josh in dem Roman eine so geringfügige Rolle ein, dass ich nicht so wie erhofft in Lizzies Gefühlschaos gefangen war und mitfiebern konnte, ob der Roman tatsächlich mit der akribisch geplanten Heirat enden wird. Trotz all der Tragik fehlten mir Emotionen und das Besondere an der Geschichte, so dass die Handlung selbst mit der ein oder anderen Überraschung zu sehr vor sich hin plänkelte.

Glück und Leid sind sich nah
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Lizzie steht kurz vor der Hochzeit mit Josh, ihrer zweiten großen Liebe. Ihre erste große Liebe Alex hat sie vor 10 Jahren verlassen und ihr das Herz gebrochen. Plötzlich tritt er wieder in ihr Leben und bringt einiges Durcheinander. Eine schöne Geschichte mit einigen Wendungen bis zum Schluss.