Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hedwig Courths-Mahler - Folge 175

Durch Liebe erlöst - 1. Teil

Graf Udo von Plessen hat schwere Schuld auf sich geladen. Von Eifersucht verblendet, erschoss er einen Rivalen. Doch die Tat bleibt ungesühnt, denn die Frau, um deretwillen er zum Mörder wurde, schweigt. Graf Udo trennt sich von ihr. Angst ist fortan sein ständiger Begleiter. Auch als ihn sein Herz zu der reizenden Erzieherin seiner Schwester zieht, wagt er nicht, um sie zu werben, obwohl ihm ihre Augen verraten, dass sie ihm ebenso zugetan ist wie er ihr. Aber er darf sie nicht mit in seine Schuld hineinziehen. Schon glaubt Graf Udo, für immer auf ein Glück mit Eva verzichten zu müssen, da tritt ein dramatisches Ereignis ein, das ihn für kurze Zeit vergessen lässt, was ihn von Eva trennt ...
Portrait
Hedwig Courths-Mahler, geboren am 18.2.1867 und am 26.11.1950 gestorben, Tochter einer Tagelöhnerin, besuchte nur vier Jahre die Volksschule, arbeitete als Dienstmädchen und Verkäuferin in Leipzig. Mit 21 Jahren heiratete sie. Ihren beiden Töchtern war sie eine vorbildliche Mutter. Der große Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr im Jahre 1905 mit dem Roman "Der Scheingemahl". Zeitlebens schrieb sie 208 Romane und wurde zu einer der meistgelesenen deutschen Autorinnen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 09.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732522064
Verlag Bastei Entertainment
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.