Drachenkralle 2: Das Feuer der Macht

Drachenkralle Band 2

Hoffmann Janika

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Aus Mary ist eine starke, wenn auch übermütige Jungdrachin geworden. Auf dem Heimweg nach Taran rettet sie einer Fremden das Leben und nimmt sie kurzerhand in die Gruppe um Simon und Maya auf. Alana jedoch ist verängstigt und will ihnen kein Vertrauen schenken.
Noch dazu erreicht die Gefährten eine Botschaft, die ihrer Heimreise ein unmittelbares Ende setzt. Düstere Mächte brauen sich zusammen und eine Prophezeiung kündet von drei Auserwählten.
Erneut werden die Freunde auf eine harte Probe gestellt. Und diesmal wollen schwarze Magie und das Schicksal selbst sie auseinanderreißen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 350
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95869-557-3
Verlag Amrun Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/14,9/4,3 cm
Gewicht 669 g
Auflage 1
Verkaufsrang 169861

Weitere Bände von Drachenkralle

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Fantastische Fortsetzung des Abenteuers !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Guilhem le Desert am 06.11.2018

Janika Hoffmann Drachenkralle II Das Feuer der Macht Fantasy - Trilogie Worum es geht, Klappentext: Aus Mary ist eine starke, wenn auch übermütige Jungdrachin geworden. Auf dem Heimweg nach Taran rettet sie einer Fremden das Leben und nimmt sie kurzerhand in die Gruppe um Simon und Maya auf. Alana jedoch ist... Janika Hoffmann Drachenkralle II Das Feuer der Macht Fantasy - Trilogie Worum es geht, Klappentext: Aus Mary ist eine starke, wenn auch übermütige Jungdrachin geworden. Auf dem Heimweg nach Taran rettet sie einer Fremden das Leben und nimmt sie kurzerhand in die Gruppe um Simon und Maya auf. Alana jedoch ist verängstigt und will ihnen kein Vertrauen schenken. Noch dazu erreicht die Gefährten eine Botschaft, die ihrer Heimreise ein unmittelbares Ende setzt. Düstere Mächte brauen sich zusammen und eine Prophezeihung kündet von drei Auserwählten. Erneut werden die Freunde auf eine harte Probe gestellt. Und diesmal wollen schwarze Magie und das Schicksal selbst sie auseinanderreissen... Meine Meinung: Auch mit dem zweiten Teil der Trilogie konnte mich die Autorin, Janika Hoffmann, wieder restlos begeistern. Sie schafft es mühelos, mich ab dem ersten Wort zu fesseln und mitzureissen. Ich liebe ihre Art zu erzählen und ihre Geschichten sind magisch und zauberhaft. Ich wünschte, ich hätte auch so einen Drachen wie Maya oder Mary... Aber auch die anderen Drachen sind wundervoll und ich geniesse es jedes Mal mit ihnen abzuheben und neuen Abenteuern entgegenzufliegen... Ihre Figuren sind authentisch und liebenswert und man muss ihre Geschichte einfach mögen !!! Ich find Drachkralle muss man als Fantasy-Leser einfach gelesen haben, daran führt kein Weg vorbei. Ob alt oder jung, JEDER, der Drachen mag, sollte die Drachenkralle kennen... Die Bücher sind so fantastisch und liebeswert, dafür kann es nur drachenfantastische 5 Sterne geben !!! Danke, liebe Janika Hoffmann, ich warte schon voll Ungeduld und Neugier auf den dritten Teil ...

Spannende Fortsetzung
von Tauriel am 11.10.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es handelt sich um den zweiten Band einer Trilogie und es bietet sich an ,den Vorgänger-Band zu kennen. Das Cover finde ich ausgesprochen schön und ist zum Thema passend. Es geht direkt mit dieser fantastischen Geschichte weiter und ich komme kaum zum durchatmen,so spannend ist sie geschrieben. Dank dem flüssigen Schreibstil ... Es handelt sich um den zweiten Band einer Trilogie und es bietet sich an ,den Vorgänger-Band zu kennen. Das Cover finde ich ausgesprochen schön und ist zum Thema passend. Es geht direkt mit dieser fantastischen Geschichte weiter und ich komme kaum zum durchatmen,so spannend ist sie geschrieben. Dank dem flüssigen Schreibstil der Autorin bin ich mit meinem Kopfkino mitten drin und kann es kaum erwarten den nächsten Teil in Händen zu halten.

Im Zeichen der Drei
von einer Kundin/einem Kunden am 09.10.2018

Simon, Maya und ihre Freunde sind auf dem Rückweg in ihr Heimatdorf. Mit den beiden übermütigen Jungdrachen Mary und Juri gestaltet sich die Reise aber manchmal gar nicht so einfach. Als Mary einem fremden Mädchen das Leben rettet, erfahren die Freunde durch eine Prophezeiung von einer neuen Gefahr. Entschlossen, diese abzuwend... Simon, Maya und ihre Freunde sind auf dem Rückweg in ihr Heimatdorf. Mit den beiden übermütigen Jungdrachen Mary und Juri gestaltet sich die Reise aber manchmal gar nicht so einfach. Als Mary einem fremden Mädchen das Leben rettet, erfahren die Freunde durch eine Prophezeiung von einer neuen Gefahr. Entschlossen, diese abzuwenden, wird die Heimreise erst ein Mal aufgeschoben. Um sich dem Bösen entgegenzustellen, müssen sich die Freunde aber erst einmal trennen. Mit Alana taucht ein neuer Charakter auf, der sich jedoch nahtlos in die bereits bestehende Gruppe einfügt. Die Figuren aus dem ersten Band werden als bekannt vorausgesetzt, wodurch Alana deutlich in den Mittelpunkt gerückt wird. Da sie die Freunde allerdings erst kennenlernen muss, können hier auch noch Leser, die den ersten Teil nicht gelesen haben, in die Geschichte einsteigen. Viel Zeit, um sich in der neuen Gruppe zurechtzufinden, hat Alana allerdings nicht, da der Schwerpunkt des Buches auf der Entschlüsselung der Prophezeiung und der dadurch bedingten Reise liegt. Die Handlung von „Drachenkralle – Das Feuer der Macht“ gliedert sich in drei Erzählstränge, zwischen denen gewechselt wird. Dadurch entsteht für den Leser ein umfassendes Bild von der Gesamthandlung. Im Laufe der Geschichte gibt es immer wieder unerwartete Wendungen, aber auch Ereignisse, die sich als Anspielungen deuten lassen können. Hinzu kommen jugendliche Helden, die mitunter impulsiv handeln und verwundbar sind, wodurch die Erzählung eine gewisse Unberechenbarkeit bekommt. Wie bereits der erste Band richtet sich auch „Drachenkralle – Das Feuer der Macht“ primär an Jugendliche und junge Erwachsene.

  • Artikelbild-0