Meine Filiale

Cornelsen Senior English Library - Literatur / Ab 11. Schuljahr - The Importance of Being Earnest

Textband mit Annotationen

Oscar Wilde

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Informationen zum Titel:

Wenn Jack sich ins Londoner Nachtleben stürzt, so tut er dies vorsichtshalber unter dem Namen seines fiktiven Bruders Ernst. Auch Freund Algernon hat immer ein Alibi für seine Extratouren: seinen nicht existierenden Freund Bunbury. Als jedoch die Liebe ins Spiel kommt, gibt es jede Menge Verwechslungen und Verwirrungen. Wildes Komödie ist heute so frisch wie vor 100 Jahren. Abiturthema: The Individual in Society Nutzen Sie für diese Lektüre unsere passende Handreichung für den Unterricht. Filtern Sie dazu nach der Produktart "Handreichung".

Informationen zur Reihenausgabe:

Lesen macht Spaß - umso mehr mit Lektüren, die Ihre Schüler/-innen auch allein zu Hause bewältigen können. Mit diesem Literaturangebot ist das problemlos möglich. Die ungekürzten Originaltexte eignen sich für die Jahrgangsstufen 10 bis 13 und enthalten Annotationen zu schwierigen Wörtern. Zu jedem Band gibt es eine Handreichung bzw. ein englischsprachiges Teacher's Manual mit Kopiervorlagen, Klausurvorschlägen und zum Teil Audio-CDs. Interpretationshilfen als Zusatzangebot für Schüler/-innen Zu einigen Lektüren der Cornelsen Senior English Library gibt es ergänzende Interpretationshilfen mit


  • wichtigen Informationen zum Werk,

  • Kurzbiographien der Autorinnen und Autoren,

  • Wortschatzhilfen und Auflistungen zentraler Zitate sowie

  • einer Musterklausur.

Oscar Wilde, geb. 1854 in Dublin, studierte erst am Trinity College in Dublin, dann in Oxford, wo er sich mehr und mehr einem Ästhetizismus zuwandte, den er nicht nur in der Kunst, sondern auch im Leben zum Maß aller Dinge machte. 1884 heiratete er in London; zwei Söhne wurden geboren. In den folgenden Jahren entfremdete er sich zunehmend von seiner Frau und wurde sich wohl seiner homoerotischen Neigungen deutlicher bewusst. Gleichzeitig nahm sein Ruhm stetig zu; in rascher Folge entstanden Essays, sein einziger Roman 'Das Bildnis des Dorian Gray', die Märchen, Erzählungen und mehrere Theaterstücke. 1895 wurde er wegen seiner Liebesbeziehung zum jungen Lord Alfred Douglas in einen Prozess mit dessen Vater verwickelt, der ihm zum Verhängnis wurde: Wilde wurde zu Zwangsarbeit verurteilt und war nun gesellschaftlich, aber auch künstlerisch erledigt. 1897 aus seiner Einzelzelle entlassen, floh er nach Frankreich, unternahm noch einige Reisen und starb 1900 resigniert in Paris.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Harold Fish
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum Mai 2005
Sprache Englisch
ISBN 978-3-464-31057-1
Reihe Senior English Library
Verlag Cornelsen Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,8/1 cm
Gewicht 108 g
Abbildungen mit Abbildungen
Schulformen Gesamtschule, Gymnasium, Sekundarstufe II
Klassenstufen 11. Klasse
Unterrichtsfächer Englisch

Dazu passende Produkte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0