Meine Filiale

OST/Various/Indian Love Story: Lebe und denke nicht an morge

OST, Various, Indian Love Story

(6)
Musik (CD)
Musik (CD)
9,99
bisher 11,99
Sie sparen : 16  %
9,99
bisher 11,99

Sie sparen : 16 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Unbekannte Lieferzeit
Unbekannte Lieferzeit

Beschreibung

Eine indische Erfolgs-Musik-Revue im Stile von "Sometimes Happy, Sometimes Sad". Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina und Rohit dem charismatischen Aman. Ohne zu ahnen, dass dieser todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. "Indian Love Story - Kal Ho Naa Ho" ist ein Musterbeispiel für das moderne Bollywood-Kino: Die Geschichte einer indischen Familie in New York vereint spielerisch die indische (Film-) Kultur mit der westlichen. "Kal Ho Naa Ho" war der diesjährige (2004) Box-Office-Hit in den USA und England, und ist nach "Sometimes Happy, Sometimes Sad", eine weitere Perle Bollywoods, die in die deutschen Kinos kommt. Musik von Sonu Nigam, Shankar Mahadevan, Sadhana Sargam, Sujata Bhattacharya, Udit Narajan, Shaan, Vasundhara Das, Loy Mendoonsa, Alka Yagnik, Richa Sharama und Ravi "Raags" Khote. Es spielen die grössten Bollywood Stars wie Shah Rukh Khan, Preity Zinta, Saif Ali Khan und Jaya Bachchan. Beim wichtigen indischen Filmfestival hagelte es Preise:. Best Actress (Preity Zinta). Best Supporting Actor (Saif Ali Khan). Best Singer/male (Sonu Nigam). Best Music Directors (Shankar - Ehsan - Loy). Best Lyrics (Javed Akhtar). "Selten kommen die Berlinale-Zuschauer derart gut gelaunt aus dem Kino, strahlend, lachend, gestikulierend" (Berliner Morgenpost). "Echtes Bollywood mit ausuferndem Hip-Hop und lustigen Erzählideen." (Tagesspiegel). "Wer da kein Taschentuch benötigt braucht nie mehr eins." (Perlentaucher.de)

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 26.07.2004
EAN 4011760516928
Genre Soundtrack / Filmmusik
Hersteller Indigo
Komponist OST/Various/Indian Love Story
Verkaufsrang 3174

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Lebe und denke nicht an morgen
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürstenwalde am 11.03.2017

Die Musik wird von meiner Tochter fast jeden Tag angehört. Ferner sieht sie auch die Bollywood-Filme gern. Die Musik können wir für Fans weiterempfehlen.

Heulen mit Charm
von einer Kundin/einem Kunden aus Falkensee am 23.06.2012

Der Film ist einfach herrlich und wunderschön. Er hat einfach alles Spannung, Humor, Angst und eine menge Liebe. Dieser Film ist für alle Männer und Frauen die es lieben, abends mit dem Schatz vor dem Fernseher zu sitzen mit ner Ladung Taschentücher und den Film herzzerreißend mit zu verfolgen . Ein echter Schmusefilm und sehens... Der Film ist einfach herrlich und wunderschön. Er hat einfach alles Spannung, Humor, Angst und eine menge Liebe. Dieser Film ist für alle Männer und Frauen die es lieben, abends mit dem Schatz vor dem Fernseher zu sitzen mit ner Ladung Taschentücher und den Film herzzerreißend mit zu verfolgen . Ein echter Schmusefilm und sehenswert noch dazu.

in guten wie in schweren zeiten
von samanta mucci am 24.04.2006

Dieser film hat mich voll verzaubert ich tanze auch gerne bei film gucken


  • Artikelbild-0
  • OST/Various/Indian Love Story: Lebe und denke nicht an morge

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kal ho naa ho
    1. Kal ho naa ho
    2. Maahi ve
    3. It's The Time To Disco
    4. Kuch to hua hai
    5. Kal ho naa ho(Sad)
    6. Pretty Woman
    7. Heartbeat(Instrumental)
    8. Bidaai(Kal ho naa ho-Sad Version)
    9. G.U.J.J.U.
    10. Chale chalo(The Delhi Cafe Mix)
    11. Kal ho naa ho(The Heat Beat Mix)