Warenkorb
 

Kitchen Stories

(1)
In den fünfziger Jahren beauftragen Verbraucherforscher Mitarbeiter, sich auf Hochstühlen in Küchen allein stehender Herren zu postieren und ihre Gewohnheiten genauestens zu protokollieren. Kein Gespräch oder gar Freundschaft zwischen Beobachter und seinem Subjekt darf die Objektivität der Aufzeichnung stören.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 27.10.2004
Regisseur Robert Hamer
Sprache Deutsch, Norwegisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4041658220835
Genre Komödie
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Originaltitel Salmer fra kjokkenet
Spieldauer 91 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Schwedisch: DD 5.1, Norwegisch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0 Surround, Schwedisch: DD 2.0 Surround, Norwegisch: DD 2.0 Surround
Verkaufsrang 8.435
Produktionsjahr 2003
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Männer unter sich
von einer Kundin/einem Kunden aus Stein am 31.10.2010

Wer die Muße aufbringt, sich auf diesen langsamen, unspektakulären Film ohne jegliche Effekthascherei einzulassen, wird mit detailreichen Darstellungen eigenbrötlerischer Charaktere und deren wechselseitige Annäherung belohnt. Die skurrile Geschichte - Marktforscher Folke beobachtet am Hochsitz in der Küche den Alltag des kauzigen Junggesellen Isaaks - liefert Gelegenheit, die amüsanten wie rührenden... Wer die Muße aufbringt, sich auf diesen langsamen, unspektakulären Film ohne jegliche Effekthascherei einzulassen, wird mit detailreichen Darstellungen eigenbrötlerischer Charaktere und deren wechselseitige Annäherung belohnt. Die skurrile Geschichte - Marktforscher Folke beobachtet am Hochsitz in der Küche den Alltag des kauzigen Junggesellen Isaaks - liefert Gelegenheit, die amüsanten wie rührenden Szenen ohne Ablenkung gleichsam wie durch ein Vergrößerungsglas zu sehen und die Hauptakteure im Laufe des Filmes lieb zu gewinnen. Von dem Film bleiben zahlreiche Details hängen, die noch lange Zeit später ein Schmunzeln aufs Gesicht zaubern.