Jungen- und Männerarbeit

Bildung, Beratung und Begegnung auf der "Baustelle Mann"

Im Lebensalltag entwerfen Männer ihre Rollen im Spannungsfeld von gesellschaftlichen Ansprüchen und realen Möglichkeiten ihrer Lebenswelt. Tradierte oder medial vermittelte "gemachte" Männerbilder liefern dafür Bausteine und Konstruktionsmodelle. Doch was aussieht wie ein schlüssiger Bauplan, erweist sich oft auch für den erfahrenen Heimwerker als unsicher, widersprüchlich oder gar unvereinbar.

Bildung und Beratung stellen sich der Aufgabe, wie man gut fundierte Bewältigungsstrategien und tragfähige Lösungen erarbeiten kann. Konkrete Herausforderungen und Problemstellungen des Alltages und seiner gesellschaftlichen Bedingungen sind Gegenstand der "Baustelle Mann".
Portrait
a.o. Univ.- Prof. Dr. Hannes Krall lehrt am Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung der Universität Klagenfurt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Johannes Krall
Seitenzahl 252
Erscheinungsdatum 13.05.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-14329-3
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,3 cm
Gewicht 337 g
Abbildungen mit 15 Abbildungen 21 cm
Auflage 2005
Buch (Taschenbuch)
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.