Warenkorb
 

Candlestick Charttechnik

Thomas Gebert und Paul Hüsgen führen kompakt und leicht verständlich in die Technik der Kerzencharts ein. Diese Methode der technischen Analyse stammt ursprünglich aus Japan, findet aber unter Anlegern in aller Welt immer mehr Anhänger. Einer der Gründe dafür ist der hohe Informationsgehalt von Kerzencharts: An jedem einzelnen Candlestick kann der Charttechniker auf einen Blick erkennen, wie Eröffnungs- und Schlusskurs sowie Hoch- und Tiefkurs lauteten und ob das Wertpapier stieg oder fiel. "Candlestick-Charttechnik" von Thomas Gebert und Paul Hüsgen erscheint bald in der vierten und aktualisierten Auflage. Beginnend mit den Grundlagen der Candlestick-Technik widmen sich die Autoren anschließend ausführlich dem Thema "Formationen". Formationen sind Chartmuster, die aus mehreren aufeinander folgenden Kerzen bestehen, und deren Aussagekraft gerade bei Candlesticks sehr hoch ist.
Portrait
Börsenexperte Thomas Gebert ist Autor mehrerer Bücher zum Thema Geld und Börse. Er ist Fondsberater sowie regelmäßiger Kolumnist im Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 27.08.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-922669-57-9
Verlag Börsenmedien AG
Maße (L/B/H) 21,2/15,7/2,6 cm
Gewicht 439 g
Abbildungen zahlreiche Abbildungen und Übers.
Auflage 4. aktualisierte Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.