Warenkorb
 

Geistesschulung im tibetischen Buddhismus

Eine Einführung, vorbereitende Übungen und Meditationen

Weshalb lastet auf dem Leben soviel Leid? Warum spricht der Buddhismus von leidvollen Wiedergeburten? Ist es möglich, sich aus diesem Kreislauf zu befreien? Es gibt Wege, die in ein Leben, erfüllt von Liebe, Frieden und Harmonie, hinausführen können. Auf den grundlegenden Einsichten Buddhas und auf der jahrtausendealten Tradition des Buddhismus basiert dieses Buch zur «Geistesschulung im tibetischen Buddhismus».Einfach und verständlich zeigt Geshe Sherab Gyaltsen Rinpoche Amipa die Wege auf, die uns aus der strikten Bindung an das eigene Ich befreien und uns zu höchsten Lebenseinsichten führen. Fundament sind ihm dabei die alten philosophischen Quellentexte und seine eigene tiefe Meditations- und Lebenserfahrung. Dem Anfänger eröffnet sich zunächst das Fundament für jede geistige Entwicklung, die Besinnung auf den eigenen «kostbaren Körper» und auf die «Ursachen und Wirkungen», von denen sein Leben, sein Glück und sein Leiden abhängen. Dem Fortgeschritteneren werden dann «Übungen zur Geistesschulung» vermittelt, die über die Konzentration und Geistesstille bis hin zur höheren, alles durchdringenden Weisheit führen können und zum voll erwachten Geist, der entschlossen ist, durch Liebe und Mitempfinden zur Erleuchtung zu gelangen (Bodhicitta). Auf die einzelnen Erklärungen folgen Meditationen, die jeder Interessierte leicht ausführen kann. Der dritte Teil bietet Methoden, die dazu dienen, zur Selbstlosigkeit und Einsicht in die wahre Natur des eigenen Geistes vorzudringen, zur Erkenntnis, dass alles Glück und Leiden im Leben des Menschen allein von seinem Geist erschaffen ist. Die Schulung des Geistes führt zur Befreiung vom Leiden. Der Anhang enthält die faszinierende Autobiographie des Autors. Ausgehend von den frühesten Kindheitstagen und dem kulturellen und religiösen Leben im alten Tibet, schildert er seine geistige Entwicklung als Mönch und Gelehrter, die Flucht nach Indien und sein reiches Wirken in Europa.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum Juni 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7965-2070-9
Verlag Schwabe Verlag Basel
Maße (L/B/H) 23,1/15,3/1,5 cm
Gewicht 305 g
Abbildungen mit 23 Abbildungen 23 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.