Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Meister Siebenhardts Geheimnis

Roman einer weiten Reise

Weitere Formate

Taschenbuch
"Schließlich erreichte der junge Bauer Half Hannar Kern die Kraterkante hoch über seinem Heimatdorf. Er stand vor einem ausgedehnten und dichten Mischwald. Sein Weg führte in einem sanften Bogen unter das zwielichtige Dunkel der dicken Äste der jetzt im zeitigen Frühjahr noch blattlosen Bäume und verlor sich dort schnell unter einer dicken Schicht aus feuchtem Herbstlaub. Half atmete den würzigen, noch immer nach Schnee schmeckenden Dunst, der ihm kühl aus dem Wald entgegenwehte, tief ein und anschließend langsam aus. Er tat das nicht, weil ihn der teilweise recht steile Anstieg auf diese Kante erschöpft hatte. Nein, es war ein genießerischer Seufzer der Erleichterung, ein Gefühl voller erwartungsvoller Spannung, das ihm den Atem stockte."

Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger für die heutigen Völker nur mehr eine vage Erinnerung und ihr enormes technisches Wissen fast vollkommen vergessen. Allein Märchen und Sagen erzählen von ihnen. Doch eine gewaltige Gefahr hat den entsetzlichen Untergang der Vorgänger überlebt und bedroht auf ’s Neue alles Leben auf der Erde. Dies ist die Geschichte des jungen Half, eines Brautwanderers, der sein heimatliches Bauerndorf in der Provinz verlassen hat, um draußen in der großen Welt nach einer blonden Frau zu suchen, die er als Gattin nach Hause führen will. Dabei stolpert er zufällig in eine düstere Verschwörung um den von der Inquisition gejagten Meister Siebenhardt. Der abtrünnige Mönch aus dem Kirchenstaat von Italmar ist im Besitz eines Geheimnisses, das das Schicksal der Menschheit entscheiden könnte …

Den Leser erwarten über 600 Buchseiten voller fantastischer Abenteuer und Spannung.
Portrait
Nikolaus Klammer erblickte am 10. Februar 1963 das Licht dieser besten aller Welten. Er übt den Beruf des Geschichtenerzählers aus, seit er sprechen kann - also schon eine lange, lange Zeit. Er lebt und schreibt im verträumten Diedorf bei Augsburg, ist seit über dreißig Jahren glücklich verheiratet und hat zwei inzwischen erwachsene Söhne, die längst auf eigenen Füßen stehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 600
Erscheinungsdatum 25.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-4214-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/3,5 cm
Gewicht 691 g
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.