Warenkorb
 

Personalentwicklung

Integrative Gestaltung betrieblicher Lern- und Veränderungsprozesse

(3)
Das Buch stellt in einer breiten Perspektive die zentralen Themenfelder der Personalentwicklung dar und richtet sich vor allem an Studierende im Bereich der Betriebs- bzw. Personalwirtschaft und benachbarter Sozialwissenschaften sowie an interessierte Praktiker, von denen sich gerade die mit Personalentwicklungsaufgaben betrauten Personengruppen (Führungskräfte, Personalentwickler etc.), traditionell recht umfassend mit den Grundlagen und Hintergründen zu befassen haben.
- Personalentwicklung – ein Begriff macht Karriere
- Berufspädagogik als bedeutende Einflussgröße für die Personalentwicklung
- Grundlagen der Personalentwicklung
- Personalentwicklung als Mitarbeiterförderungsprozess
- Personalentwicklung als Bildungsprozess
- Entwicklung von Führungskräften
- Personalentwicklungskonzepte in der Praxis
- Selbst- und Teamentwicklung
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 525
Erscheinungsdatum 18.11.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8006-3183-4
Verlag Franz Vahlen
Maße (L/B/H) 23,8/15,9/3 cm
Gewicht 861 g
Abbildungen XIV, mit 90 Abbildungen und 53 Übers. 24 cm
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
35,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Personalentwicklung zum Verstehen
von Weber aus Düsseldorf am 07.07.2006

Gerade für Praktiker stellt das Buch von Mudra ein überzeugendes Angebot dar, um sich einmal systematisch mit der Personalentwicklung zu beschäftigen. Bei der Betreuung von Diplomarbeiten ist mir häufiger aufgefallen, wie wichtig die Möglichkeit ist, sein Wissen und seine Erfahrungen richtig einordnen zu können. Ein Buch, das man wirklich... Gerade für Praktiker stellt das Buch von Mudra ein überzeugendes Angebot dar, um sich einmal systematisch mit der Personalentwicklung zu beschäftigen. Bei der Betreuung von Diplomarbeiten ist mir häufiger aufgefallen, wie wichtig die Möglichkeit ist, sein Wissen und seine Erfahrungen richtig einordnen zu können. Ein Buch, das man wirklich empfehlen kann!

Ein Personalentwicklungs-Buch mit beeindruckender Breite
von Christiane Schum aus Berlin am 23.12.2004

Wer geglaubt hat, dass zur PE bereits alles gesagt ist, wird bei der Lektüre von Mudras Personalentwicklung eines Besseren belehrt. PE ist mehr als nur Weiterbildung und das wird nicht nur behauptet, sondern überzeugend dargelegt. Ich hätte nicht gedacht, dass der pädagogische Zugang zur PE so plausibel dargestellt werden... Wer geglaubt hat, dass zur PE bereits alles gesagt ist, wird bei der Lektüre von Mudras Personalentwicklung eines Besseren belehrt. PE ist mehr als nur Weiterbildung und das wird nicht nur behauptet, sondern überzeugend dargelegt. Ich hätte nicht gedacht, dass der pädagogische Zugang zur PE so plausibel dargestellt werden kann. Im recht umfangreichen 3. Kapitel werden alle relevanten Punkte der PE behandelt. Vielleicht ist die sparsame Behandlung der strategischen Überlegungen zur PE etwas kritsich anzumerken. Besonders gefallen haben mir die aktuellen Beispiele von PE-Konzepten in der Unternehmenspraxis. Ich bin wirklich überzeugt von dem Buch und kann es nur empfehlen.

Personalantwicklung gut verständlich dargelegt
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 19.12.2004

Aus der großen Zahl der Personalentwicklungsbücher ragt dieses Buch von Peter Mudra heraus. Denn es beschäftigt sich mit allen wichtigen Aspekten der PE und ist trotzdem gut verständlich und nicht ausufernd. Gerade für Praktiker die richtige Mischung von wichtigen Inhalten und guten Abbildungen. Wenn auch der Preis von 35... Aus der großen Zahl der Personalentwicklungsbücher ragt dieses Buch von Peter Mudra heraus. Denn es beschäftigt sich mit allen wichtigen Aspekten der PE und ist trotzdem gut verständlich und nicht ausufernd. Gerade für Praktiker die richtige Mischung von wichtigen Inhalten und guten Abbildungen. Wenn auch der Preis von 35 Euro gerade für Studenten recht hoch sein mag, so ist dieses Buch mit seiner erfrischenden Herangehensweise an ein sonst häufig recht trocken empfundenes Thema das Geld auf jeden Fall wert.