Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Die Geister der Titanic IMAX Special Edition [2 DVDs]

(2)
James Cameron erforscht in 4000 Metern Tiefe mittels aufwändigster Technik das Wrack des 1912 gesunkenen Luxusdampfers und erweckt dessen Mythos noch einmal zum Leben. Auf seine Einladung darf Schauspieler Bill Paxton "Moderator" dieser 3D-Dokumentation, in einem Spezial-U-Boot zu dem nach einer Kollison mit einem Eisberg gesunkenen Ozeanriesen hinabtauchen. Mit zwei Tauchrobotern besucht das Forscherteam den großen Speisesaal, späht in Luxuskabinen und vergleicht sie mit Fotografien von damals.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 06.12.2004
Regisseur James Cameron
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 0828766199895
Genre Dokumentation
Studio Universum Film
Originaltitel Ghosts of the Abyss
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 3.048
Film (DVD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

20% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 20LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremerhaven am 28.12.2011

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt zum legendärsten Schiffswrack zu tauchen und es zu erkunden. Wenn es auch nur am Fernseher so sind die Bilder die James Cameron aus 4000 Meter zeigt grossartig. Durch modernster Technik war es Cameron möglich tiefer in das Wrack vorzudringen als jemals jemand zuvor. 3-D Grafiken des... Wer hat nicht schon einmal davon geträumt zum legendärsten Schiffswrack zu tauchen und es zu erkunden. Wenn es auch nur am Fernseher so sind die Bilder die James Cameron aus 4000 Meter zeigt grossartig. Durch modernster Technik war es Cameron möglich tiefer in das Wrack vorzudringen als jemals jemand zuvor. 3-D Grafiken des Innern der Titanic in 4000 Meter Tiefe machen diesen Film für jeden Titanic Fan zu einen unvergesslichen Erlebnis. Mit von der Partie bei dieser Expedtion ist Schauspieler Bill Paxton der im Cameron-Film Titanic die Rolle von Brock Lovett gespielt hat

Sensationelle Bilder
von Eva Lang aus Schwerin am 19.10.2010

In der Nacht vom 14. auf den 15. April 1912 versank die Titanic in den eisigen Fluten des Nordatlantiks und riss 1500 Menschen in den Tod. Mit der neusten Technik ausgestattet taucht Regisseur James Cameron erneut zum Wrack der Titanic und gibt bisher ungesehene Einblicke in dessen Inneres. Die Fenster... In der Nacht vom 14. auf den 15. April 1912 versank die Titanic in den eisigen Fluten des Nordatlantiks und riss 1500 Menschen in den Tod. Mit der neusten Technik ausgestattet taucht Regisseur James Cameron erneut zum Wrack der Titanic und gibt bisher ungesehene Einblicke in dessen Inneres. Die Fenster im Speisesaal der 1. Klasse haben nichts von ihrer Pracht verloren und die riesigen Motoren im Heck vermitteln die einstige Größe des Schiffes. Schauspieler Bill Baxton, der die Moderation der Reportage übernimmt, berichtet wie man sich fühlt, wenn man in einem engen U-Boot, 4000 Meter in die Tiefe sinkt und das Wrack nur wenige Meter entfernt sieht, fast als könnte man es anfassen. Eine Dokumentation, die nicht nur bildgewaltig ist, sondern auch berührt.