Warenkorb
 

A Matter of Honor

It seems innocent enough. A disgraced British colonel bequeaths a mysterious letter to his only son. But the moment Adam Scott opens the yellowing envelope, he sets into motion a deadly chain of events that threatens to shake the very foundations of the free world. Within days, Adam's lover is brutally murdered and he's running for his life through the great cities of Europe, pursued not only by the KGB, but by the CIA and his own countrymen as well. Their common intent is to kill him before the truth comes out. While powerful men in smoke-filled rooms plot ever more ingenious means of destroying him, Adam finds himself betrayed and abandoned even by those he holds most dear. When at last he comes to understand what he is in possession of, he's even more determined to protect it, for it's more than a matter of life and death-it's a matter of honor.
Portrait
Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, wurde mit 29 jüngster Abgeordneter im britischen Unterhaus. Hoch verschuldet musste er zurücktreten - und schrieb den ersten von zahlreichen internationalen Bestsellern. 1992 wurde er in den Adelsstand erhoben, gehörte als langjähriges Mitglied dem Oberhaus an und verbüßte bis zum September 2003 eine zweijährige Haftstrafe wegen Meineids.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 01.12.2004
Sprache Englisch
ISBN 978-0-312-93354-8
Verlag St Martin's Press
Maße (L/B/H) 17,1/10,8/2,5 cm
Gewicht 177 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.