Warenkorb
 

Zahlen begreifen

Diagnose und Förderung bei Kindern mit Rechenschwäche. Mit Test- u. Trainingsverfahren

Ein praxisbewährtes, strukturiertes Training zur Förderung des Zahlbegriffsverständnisses. Zudem beinhaltet es mit dem Dortmunder Rechentest für die Eingangsstufe ein Testverfahren zur Feststellung des Förderbedarfs und erreichter Lernfortschritte.

Für Schüler/innen der Sonderschule (Lernbehinderte) Klasse 2 und 3 bzw. für Grundschüler/innen ab Ende Klasse 1 wird ein strukturiertes achtstufiges Training angeboten. Im Übungsverlauf wird ein Zahlbegriff aufgebaut, der die Zahl-Menge-Zuordnung, die Zahlraumvorstellung bis 10, die Mengen- und Zahlzerlegung/-vereinfachung und -ergänzung von äußeren Zählbehandlungen zu internen Vorstellungen schrittweise verinnerlicht. Geübt werden Zahl- und Abzählfertigkeiten, das Mengenrelations- und Mengenoperations-Verständnis und erstes numerisches Addieren im Zahlenraum bis 20. Der Band beinhaltet zudem mit dem Dortmunder Rechentest für die Eingangsstufe (DORT-E) ein Diagnoseinstrument zur Feststellung der Indikation des Trainings und erreichter Lernfortschritte. Das Diagnosevorgehen mit dem inhaltsanalog zum Training konzipierten Test wird ausführlich erläutert.
Portrait
Dr. Andreas Schulz ist Diplompsychologe und war fünf Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Sondererziehung & Rehabilitation der Universität Dortmund. Seit zehn Jahren beschäftigt er sich mit der Förderung lernschwacher Kinder und seit fünf Jahren ist er Projektleiter der Rechen-Schule im Studienkreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 09.03.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-62530-4
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 30,1/21,1/1,5 cm
Gewicht 446 g
Abbildungen mit Abbildungen 30 cm
Auflage 2. überarbeitete A
Verkaufsrang 20.716
Buch (Taschenbuch)
25,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.