Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Furcht in deinen Augen

Die Profilerin

Profiler-Reihe 9

(7)
Als ihre zehnjährige Tochter Julie nicht nach Hause kommt und auch die Suche nach dem Mädchen erfolglos bleibt, befürchten Profilerin Andrea und ihr Mann Gregory schon das Schlimmste. Doch dann steht Julie plötzlich scheinbar unversehrt vor der Tür - Andrea und Greg sind überglücklich und versuchen herauszufinden, wo ihre Tochter war. Bald schon stellt sich heraus, dass das junge Mädchen die Vorbereitungen eines Terroranschlags beobachtet hat.

Was aber haben die Männer, die Julie in ihrer Gewalt hatten, wirklich vor? Für Andrea und ihr Team beginnt eine gefährliche Spurensuche ...

Die erfolgreiche Selfpublisherin jetzt bei "be"!
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 13.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732542178
Verlag BeTHRILLED by Bastei Entertainment
Dateigröße 3547 KB
Verkaufsrang 5.049
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Profiler-Reihe mehr

  • Band 2

    46411436
    Jenseits der Angst
    von Dania Dicken
    (18)
    eBook
    4,99
  • Band 3

    46528525
    Damit du nie vergisst
    von Dania Dicken
    (7)
    eBook
    5,99
  • Band 4

    46528526
    Für immer sollst du schlafen
    von Dania Dicken
    (4)
    eBook
    5,99
  • Band 5

    47720193
    Ewig wartet die Dunkelheit
    von Dania Dicken
    (7)
    eBook
    5,99
  • Band 6

    47720194
    Keiner hört dein Schweigen
    von Dania Dicken
    (12)
    eBook
    5,99
  • Band 7

    54195731
    Am Ende der Schmerz
    von Dania Dicken
    (8)
    eBook
    5,99
  • Band 9

    60626487
    Die Furcht in deinen Augen
    von Dania Dicken
    (7)
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Profiling Norwich 9 - Abschied von Andrea
von einer Kundin/einem Kunden aus Leiben am 30.06.2017

Die mittlerweile zehnjährige Julie Thornton, die der Beruf ihrer Mutter sehr beeindruckt, möchte Andrea nacheifern. Darum beobachtet sie detektivisch genau, zusammen mit Freundin Christy Menschen im Park. Doch plötzlich ist sie verschwunden. Trotz intensiver Suche bleibt sie wie vom Erdboden verschluckt. So ist die Überraschung groß, als sie am... Die mittlerweile zehnjährige Julie Thornton, die der Beruf ihrer Mutter sehr beeindruckt, möchte Andrea nacheifern. Darum beobachtet sie detektivisch genau, zusammen mit Freundin Christy Menschen im Park. Doch plötzlich ist sie verschwunden. Trotz intensiver Suche bleibt sie wie vom Erdboden verschluckt. So ist die Überraschung groß, als sie am nächsten Tag vor der Tür steht und über ihre Gefangennahme durch ihr unbekannte Männer berichtet. Sie konnte diese sehen und belauschen, dabei Hinweise zur Vorbereitung eines Anschlags erhalten, bevor sie gehen durfte. Die sofort anlaufenden Ermittlungen und eine gründliche Hausdurchsuchung zeigte, dass ein Anschlag in London geplant ist und dabei das tödliche Virus "Ebola" zum Einsatz kommen soll. Dies ist (leider) der letzte Teil um die Profilerin Andrea Thornton und dieser hat es in sich. Nicht nur dass eine wichtige liebgewordene Person, die auch in den anderen Teilen eine wichtige Rolle innehatte, sterben muss, diesmal geht es um viel mehr. Die Familie und Freunde von Andrea hat man ja schon liebgewonnen und diesmal geht es um furchtbare Bioangriffe auf London. Für mich ist dieses Buch der krönende Abschluss einer 9-teiligen Serie (vielleicht darf man ja trotzdem auf eine Fortsetzung hoffen???). Fazit: Wer jemals ein Buch der Autorin gelesen hat, wird auch alle anderen lesen. Top-Thriller mit emotionaler Note.

Der krönende Abschluss
von MissSophi am 23.06.2017

m neunten und letzten Teil der Bücherreihe um die Profilerin Andrea Thornton geht es wieder richtig spannend zu. Wer die Bände davor mitverfolgt hat, wird nicht umhin kommen, auch diesen Teil zu lesen - um Abschied zu nehmen von Andrea, ihrer Familie und Kollegen. Aber Vorsicht: es ist keine leichte... m neunten und letzten Teil der Bücherreihe um die Profilerin Andrea Thornton geht es wieder richtig spannend zu. Wer die Bände davor mitverfolgt hat, wird nicht umhin kommen, auch diesen Teil zu lesen - um Abschied zu nehmen von Andrea, ihrer Familie und Kollegen. Aber Vorsicht: es ist keine leichte Lektüre. Dania Dicken schafft es auch hier wieder problemlos uns Leser in Atem zu halten. Die Ereignisse überschlagen sich und gerade, wenn man gedacht hat, jetzt wird endlich alles gut, dann kommt das nächste Spannungshoch. Ich habe dieses Buch mit viel Freude gelesen, auch wenn es nun der letzte Teil war, aber ich bin der Meinung, dass es Dania Dicken gelungen ist, einen wirklich grandiosen Abschluss hinzubekommen. Wenn dies für Sie der erste Band aus dieser Reihe sein sollte, dann empfehle ich dringendst vorher die anderen Teile zu lesen, es lohnt sich!

Ein fulminantes Ende der Serie
von Klaudia K. aus Emden am 23.06.2017

Dieser Teil beendet die Romanreihe mit der Profilerin Andrea Thornton. Andreas Tochter Julie ist plötzlich verschwunden. Trotz intensiver Suche bleibt sie wie vom Erdboden verschluckt. So ist die Überraschung groß, als sie am nächstenTag vor der Tür steht und über ihre Gefangennahme durch ihr unbekannte Männer berichtet. Sie konnte diese... Dieser Teil beendet die Romanreihe mit der Profilerin Andrea Thornton. Andreas Tochter Julie ist plötzlich verschwunden. Trotz intensiver Suche bleibt sie wie vom Erdboden verschluckt. So ist die Überraschung groß, als sie am nächstenTag vor der Tür steht und über ihre Gefangennahme durch ihr unbekannte Männer berichtet. Sie konnte diese sehen und belauschen, dabei Hinweise zur Vorbereitung eines Anschlags erhalten, bevor sie gehen durfte. Die sofort anlaufenden Ermittlungen und eine gründliche Hausdurchsuchung zeigte, dass ein Anschlag in London geplant ist und dabei das tödliche Virus "Ebola" zum Einsatz kommen soll. Die vertieften und intensiven Recherchen von Joshua, Christopher und Andrea führen zu immer besser verwertbaren Details. Plötzlich erkrankt Joshua an Ebola. Wo könnte er sich angesteckt haben und wird er die Infektion überleben? Es ist schlicht unfassbar: Dania Dicken konnte die Serie mit diesem letzten Teil schon wieder an Spannung und Nervenkitzel toppen. Die Messlatte hing schon von allen Teilen des Romans so hoch, dass es kaum möglich schien eine weitere Steigerung zu bringen. Dania schafft auch das! Unfassliche, unvorhersehbare und grandios überraschende Wendungen mit denen niemand rechnen konnte schicken den Leser an abgrundtiefen Achterbankurven an Emotionen und spannungsgeladenen Szenen vorbei - und diese Fahrt währt gnadenlos bis zur letzten Seite. Dania beleuchtet mit ihrem enormen Fachwissen ein hochaktuelles Thema unserer Zeit. Leider müssen wir nun mit diesem letzten Teil von liebgewonnen Romanpersonen Abschied nehmen. Mir wird die ausgezeichnete Serie an ungewöhnlich spannenden und perfekt ausgearbeiteten Episoden mit diesem äußerst gelungenen Ende ganz besonders nachhaltig in Erinnerung bleiben. Danke liebe Dania für einen derart fulminanten und enorm eindrucksvollen Abschluß dieser erstklassigen Kriminalromanserie - auch wenn ich einer Person ganz besonders nachweine.