Warenkorb
 

Diabolus

Thriller. Gekürzte Romanfassung, Lesung

(52)

Die kryptographische Abteilung des US-Geheimdienstes NSA verfügt über einen geheimen Super-Computer, der in der Lage ist, innerhalb kürzester Zeit jeden Code (und somit jede verschlüsselte Botschaft) zu knacken. Der Rechner kommt zum Einsatz, wenn Terroristen, Drogenhändler und andere Kriminelle ihre Pläne mittels codierter Texte verschleiern und die Sicherheit der USA auf dem Spiel steht.

In der Vergangenheit konnten die Kryptographen täglich hunderte von Codes knacken ? bis zu dem Tage, als Diabolus zum Einsatz kommt: Ein mysteriöses Programm, das den Super-Rechner offenbar überfordert. Der Entwickler des Programms droht, Diabolus der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Würde dieses Programm zum Verschlüsselungs-Standard werden, wäre der erfolgreichen Verbrechensbekämpfung der NSA über Nacht die Basis entzogen. Die Mitarbeiter des Geheimdienstes setzen alle Hebel in Bewegung, das drohende Desaster zu verhindern ...

Das Hörbuch zu Dan Browns spannendem Thriller, der in die Welt der Chiffren und Geheimcodes entführt.

Amerikanischer Originaltitel: Digital Fortress

Portrait
Detlef Bierstedt (*1952) ist der deutsche Sprecher von George Clooney (Batman & Robin; Der Sturm; ER-TV Serie). Daneben spricht er auch die Rollen von Bill Pullman (Casper; Independence Day) und Robert Englund (Freddy Krueger). Außerdem hat er Patrick Swayze oder Tom Hanks des öfteren seine Stimme geliehen. Seit 1984 hat er über 500 Synchronrollen gesprochen und war u.a. in der TV-Serie "Drei Damen vom Grill" zu sehen.
Desweiteren interpretiert Detlef Bierstedt mit Begeisterung Hörbücher. Für Lübbe Audio hat er bereits die Dick Francis-Romane und Diabolus von Dan Brown gelesen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Detlef Bierstedt
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 05.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785714775
Genre Krimi/Thriller
Verlag Lübbe Audio
Auflage 8. Auflage 2005
Spieldauer 445 Minuten
Verkaufsrang 6.206
Hörbuch (CD)
11,09
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Interessanter Plot, aber zu schnell vorhersehbar - das Überraschungsmoment, wer der "Bösewicht" ist & warum, blieb für mich ernüchternd auf der Strecke. Interessanter Plot, aber zu schnell vorhersehbar - das Überraschungsmoment, wer der "Bösewicht" ist & warum, blieb für mich ernüchternd auf der Strecke.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Habe ich lange vor dem Hype gelesen und war angetan und gut unterhalten. Es ist ein klassischer Dan Brown, der noch nicht so eingefahren ist wie die Reihe um Robert Langdon. Habe ich lange vor dem Hype gelesen und war angetan und gut unterhalten. Es ist ein klassischer Dan Brown, der noch nicht so eingefahren ist wie die Reihe um Robert Langdon.

Julian Nagel, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Spannender Verschwörungs- und Kryptographiethriller. Dan Brown beweist hier eindrucksvoll, dass er auch außerhalb von Symbologie und Robert Langdon zu überzeugen weiß! Spannender Verschwörungs- und Kryptographiethriller. Dan Brown beweist hier eindrucksvoll, dass er auch außerhalb von Symbologie und Robert Langdon zu überzeugen weiß!

Dora Roth, Thalia-Buchhandlung Lingen

Verschwörungstheorien, Geheimbünde, ein Wettlauf gegen die Zeit - Diabolus vereint alles, was Fans an Dan Brown so lieben. Großartig! Verschwörungstheorien, Geheimbünde, ein Wettlauf gegen die Zeit - Diabolus vereint alles, was Fans an Dan Brown so lieben. Großartig!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Sehr spannender Thriller in bester Dan Brown Art! Sehr spannender Thriller in bester Dan Brown Art!

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ha! Einen Dan Brown, den ich richtig gut fand. Nicht ganz so abgedreht wie z.B. Illuminati. Dan Brown ist ein guter Schriftsteller, der nun auch mich gefesselt hat. Ha! Einen Dan Brown, den ich richtig gut fand. Nicht ganz so abgedreht wie z.B. Illuminati. Dan Brown ist ein guter Schriftsteller, der nun auch mich gefesselt hat.

Aktuelle wie nie. Totale Überwachung durch die NSA und skrupellose Regierungsmachenschaften. Lesen und Gänsehaut bekommen. Aktuelle wie nie. Totale Überwachung durch die NSA und skrupellose Regierungsmachenschaften. Lesen und Gänsehaut bekommen.

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein bisschen wie Orwell. Der Roman ist schon älter und kommt einem daher technisch etwas rückständig vor, aber es ist wirklich aufregend zu lesen und es lohnt sich. Ein bisschen wie Orwell. Der Roman ist schon älter und kommt einem daher technisch etwas rückständig vor, aber es ist wirklich aufregend zu lesen und es lohnt sich.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Wieder ein spannender Verschwörungs-Thriller. Nicht ganz so stark wie die legendären älteren Fälle um Robert Langdon, trotzdem lesenswert. Wieder ein spannender Verschwörungs-Thriller. Nicht ganz so stark wie die legendären älteren Fälle um Robert Langdon, trotzdem lesenswert.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diabolus - Verschlüsselungsprogramm, das selbst die Entschlüsseelungsprogramme der NSA überfordert. Der Entwickler droht mit der zivilen Freigabe. Ultraspannung! Diabolus - Verschlüsselungsprogramm, das selbst die Entschlüsseelungsprogramme der NSA überfordert. Der Entwickler droht mit der zivilen Freigabe. Ultraspannung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
20
15
7
6
4

Das schlechteste Buch das ich je las
von einer Kundin/einem Kunden aus Lenzburg am 25.04.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Verdient nicht einmal einen Stern. Ungenau und falsch - hier werden Terme einfach vertauscht oder erfunden; falls man falsche Informationen über Kryptographie oder Computertechnik sucht: Hier ist man richtig. Die gröbsten Fehler werden auf Wikipedia mit "künstlerischen Freiheiten" betitelt. Beispiele? Zip-Komprimierung sei ein Verschlüsselungsverfahren. Big Boy heisst in Tat... Verdient nicht einmal einen Stern. Ungenau und falsch - hier werden Terme einfach vertauscht oder erfunden; falls man falsche Informationen über Kryptographie oder Computertechnik sucht: Hier ist man richtig. Die gröbsten Fehler werden auf Wikipedia mit "künstlerischen Freiheiten" betitelt. Beispiele? Zip-Komprimierung sei ein Verschlüsselungsverfahren. Big Boy heisst in Tat und Wahrheit Little Boy. Verdoppelt man die Bit-Länge eines Schlüssels, verdoppelt sich auch die Entschlüsselungszeit - falsch. Des Weiteren wird gern und häufig mit Computerbegriffen um sich geschmissen - oft aber im völlig falschen Kontext. Ein Buch muss nicht immer akurat sein, in diesem Buch stimmt aber rein gar nichts. Übrigens - man muss kein Computer-Experte sein um das Buch nicht zu mögen.

Big Brother NSA
von Julian Nagel am 14.02.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannender Verschwörungs- und Kryptographiethriller. Dan Brown beweist hier eindrucksvoll, dass er auch außerhalb von Symbologie und Robert Langdon zu überzeugen weiß!

Spannung und Lesespaß in typischer nervenaufreibender Dan Brown- Manier!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Schlema am 27.12.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Auch wenn das Buch nicht zu den aktuellen seiner Bücherreihe zählt, ist das Thema gerade jetzt wieder aktuell wie nie! Diabolus steht Titeln wie Sakrileg, Illuminati, Das verlorene Symbol und all den anderen Büchern aus seiner Hand in nichts nach. Ein Buch, dass es auf jeden Fall wert ist,... Auch wenn das Buch nicht zu den aktuellen seiner Bücherreihe zählt, ist das Thema gerade jetzt wieder aktuell wie nie! Diabolus steht Titeln wie Sakrileg, Illuminati, Das verlorene Symbol und all den anderen Büchern aus seiner Hand in nichts nach. Ein Buch, dass es auf jeden Fall wert ist, gelesen zu werden!