Warenkorb
 

Hellboy Special Edition [2 DVDs]

Hellboy 1

(5)
Während des Zweiten Weltkriegs wird Hellboy aus den Flammen der Hölle geboren und von dem größenwahnsinnigen Magier Rasputin durch ein okkultes Ritual an die Erdoberfläche gebracht, um die Hölle auf Erden zu entfesseln. Doch Hellboy wird von den Alliierten gerettet. Professor "Broom" Bruttenholm nimmt die kleine Ausgeburt des Teufels unter seine Fittiche und zieht sie im Schutz der "Behörde zur Untersuchung und Abwehr paranormaler Erscheinungen" auf. Jahre später ist der erwachsene und praktisch unzerstörbare Hellboy an der Seite des Fischmannes Abe Sapien und der pyrokinetisch veranlagten Liz Sherman zum eifrigsten Bekämpfer aller bösen übernatürlichen Kräfte geworden. Hellboy und sein Ziehvater ahnen nicht, dass Rasputin seine dunklen Pläne von einst noch nicht aufgegeben hat. Er ist zurückgekehrt, um endlich das Armageddon auszulösen. Seine wichtigste Schachfigur in diesem diabolischen Spiel ist Hellboy...
Portrait
Guillermo del Toro ist einer der bekanntesten Regisseure und Drehbuchautoren unserer Zeit. Für Pans Labyrinth wurde er mit drei Oscars ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Hellboy

  • Serientitel 1

    6094752
    Hellboy Special Edition [2 DVDs]
    mit John Hurt
    Film
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 2

    16432495
    Hellboy 2 - Die goldene Armee
    mit Ron Perlman
    Film
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Fast schon zuviel des guten.
von einer Kundin/einem Kunden am 04.05.2015

Inhalt: Hellboy ist dazu geschaffen um die Tore der Hölle zu öffnen. Eigentlich wurde er im zweiten Weltkrieg von den Nazis „geboren“ doch die Alliierten, oder genauer Prof. Broom retten ihn. Broom zieht ihn auf wie einen Sohn und als Hellboy schließlich erwachsen wird bekommt er auch einen Platz... Inhalt: Hellboy ist dazu geschaffen um die Tore der Hölle zu öffnen. Eigentlich wurde er im zweiten Weltkrieg von den Nazis „geboren“ doch die Alliierten, oder genauer Prof. Broom retten ihn. Broom zieht ihn auf wie einen Sohn und als Hellboy schließlich erwachsen wird bekommt er auch einen Platz in der Welt – vernichte feindselige Monster. Fazit: Auch jemanden der generell keine Fantasyfilme oder Comicverfilmungen mag wird diesen Film gut finden. Viel Witz und noch mehr Sarkasmus finden ebenso ihren Platz wie Aktion und sogar ein Hauch von Liebe. Mir persönlich war der Plot manchmal zu sehr in die länge gezogen. Empfehlen kann ich den Film trotzdem und ich werde ihn auch sicher noch öfter ansehen!

6 Sterne
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 17.05.2011

Eine der wenigen Ausnahmen, bei denen ich den Film besser als die Bücher finde. Die Rolle ist Ron Perlman wie auf den Leib geschnitten. Die Story ist spannend, aber das Besondere ist eindeutig der Sarkasmus, den alle aber besonders Hellboy selbst an den Tag legen, man muss also nicht auf... Eine der wenigen Ausnahmen, bei denen ich den Film besser als die Bücher finde. Die Rolle ist Ron Perlman wie auf den Leib geschnitten. Die Story ist spannend, aber das Besondere ist eindeutig der Sarkasmus, den alle aber besonders Hellboy selbst an den Tag legen, man muss also nicht auf Fantasyfilme stehen, um Hellboy gut zu finden.

Hellboy verhaut die Bösen
von Barbara aus Wien am 27.03.2009

Ich finde Hellboy einfach cool. Seine lockeren, frechen Sprüche bringen einen immer wieder zum lachen und man fiebert schon dem nächsten entgegen. Die Handlung ist total Spannend und schön schaurig. Ich finde dieser Film ist eine echt gute Abendunterhaltung und man kann sich den Film immer wieder gerne ansehen.