Warenkorb
 

Schweinsgalopp

Ein Roman von der Scheibenwelt (gekürzte Lesung)

(16)
Auch auf der Scheibenwelt gibt es einen Mann mit Geschenken im Rucksack. Sein Schlitten wird allerdings von Schweinen, nicht von Elchen gezogen. In diesem Jahr bleibt er verschwunden und Tod schlüpft aushilfsweise in die rote Pelzjacke, während Tods Großnichte Susanne zusammen mit dem Gott des Katzenjammers versucht, das Verschwinden "des Dicken" aufzuklären und das Gute zu retten – beides sorgt für Verwicklungen.
Portrait
Terry Pratchett, geboren 1948, ist einer der erfolgreichsten Autoren der Gegenwart. Von seinen Scheibenwelt-Romanen wurden weltweit rund 45 Millionen Exemplare verkauft, seine Werke sind in 34 Sprachen übersetzt. Auf seinen Lesereisen füllt er spielend ganze Hallen, denn seine Fans können gar nicht genug von dem Mann mit dem hintersinnigen Humor bekommen. Umgeben von den modernsten Computern (und so durch ein Stück Schnur mit dem Rest der Welt verbunden) lebt Terry Pratchett mit seiner Frau Lyn in der englischen Grafschaft Wiltshire, wo er dieses Jahr seine eigenen Gewürzgurken anbaut.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Volker Niederfahrenhorst
Erscheinungsdatum 14.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 4057664066145
Verlag Schall & Wahn
Spieldauer 771 Minuten
Format & Qualität MP3, 771 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Wieder einmal verschwindet ein wichtiger Scheibenweltler spurlos: Der Schneevater (der Weihnachtsmann)! Gevatter TOD springt ein und hat schon mit der Kostümierung zu kämpfen ... Wieder einmal verschwindet ein wichtiger Scheibenweltler spurlos: Der Schneevater (der Weihnachtsmann)! Gevatter TOD springt ein und hat schon mit der Kostümierung zu kämpfen ...

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Eine Mischung aus Weihnachten und Silvester auf der fantastischen Scheibenwelt - die perfekte Lektüre zwischen den Jahren! Eine Mischung aus Weihnachten und Silvester auf der fantastischen Scheibenwelt - die perfekte Lektüre zwischen den Jahren!

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Der Tod als Vertreter für den Weihnachtsmann. Klingt nicht nur skurril, ist es auch. Absurd, lustig und unterhaltsam. Der Tod als Vertreter für den Weihnachtsmann. Klingt nicht nur skurril, ist es auch. Absurd, lustig und unterhaltsam.

Robin Limper, Thalia-Buchhandlung Hilden

Wiedermal ein geniales Buch von Fantasy-Gott Terry Pratchett. Der TOD als Weihnachtsmann. Eine tolle Idee. Wiedermal ein geniales Buch von Fantasy-Gott Terry Pratchett. Der TOD als Weihnachtsmann. Eine tolle Idee.

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Der Jubiläumsband Nr. 20 bringt uns ein etwas anderes Weihnachtsfest. Gekonnt bringt Pratchett seinen rabenschwarzen Humor zum Einsatz und strotz nur so vor Ideen. Einfach toll! Der Jubiläumsband Nr. 20 bringt uns ein etwas anderes Weihnachtsfest. Gekonnt bringt Pratchett seinen rabenschwarzen Humor zum Einsatz und strotz nur so vor Ideen. Einfach toll!

Andrijana Prce, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Die Weihnachtsgeschichte ganz anders erzählt. Für die, die schon immer wissen wollten wer die Vertretung für den Weihnachtsmann macht oder wie die Zahnfee so arbeitet. Sehr lustig. Die Weihnachtsgeschichte ganz anders erzählt. Für die, die schon immer wissen wollten wer die Vertretung für den Weihnachtsmann macht oder wie die Zahnfee so arbeitet. Sehr lustig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
15
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Weihnachtliche Fantasy, erinnert an "Nightmare before Chrismas". Ein Muss für Scheibenweltfans und eines des besten und bekanntesten der Reihe.

von Undine Herr aus Gotha am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Weihnachtliche Fantasy, erinnert an "Nightmare before Chrismas". Ein Muss für Scheibenweltfans und eines des besten und bekanntesten der Reihe.

von einer Kundin/einem Kunden aus Rudolstadt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Für all diejenigen, denen Fantasy sonst immer zu ernst war. Ein typischer Terry Pratchett!