Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die richtige Technik (Kurzgeschichte, Krimi)

(5)

Die ??? und der Walkman

Wolltest du schon immer mal eine Geschichte lesen, in der ein versuchter Vergewaltiger so richtig eins übergebraten bekommt? Aber nicht mit Gewalt, sondern mit der richtigen Technik? Hier ist sie ...

Über booksnacks
Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story!

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 29.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783960871491
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 390 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die richtige Technik (Kurzgeschichte, Krimi)

Die richtige Technik (Kurzgeschichte, Krimi)

von Thomas Kowa
(5)
eBook
1,49
+
=
Mord in Pilsum. Ostfrieslandkrimi

Mord in Pilsum. Ostfrieslandkrimi

von Susanne Ptak
(11)
eBook
3,99
+
=

für

5,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Technik mit Qulität
von Claire24 am 01.07.2017

Das Cover passt so ungefähr zum Inhalt - hätte aber besser sein können (anders Modell für das Gerät). Der Schreibstil des Autors ist super. Er ist flüssig und ich konnte mich gleich in die Handlung einfinden. Es wird sich nicht nur auf das nötigste beschränkt, sondern das Umfeld der Protagonistin... Das Cover passt so ungefähr zum Inhalt - hätte aber besser sein können (anders Modell für das Gerät). Der Schreibstil des Autors ist super. Er ist flüssig und ich konnte mich gleich in die Handlung einfinden. Es wird sich nicht nur auf das nötigste beschränkt, sondern das Umfeld der Protagonistin auch etwas ausgestaltet. Ein personaler Erzähler schilder die Handlung, wobei die Perspektive sich auch einmal verändert. Diese booksnack passt gut in die Kategorie Spannung. Vor dem eigentlichen booksnack gibt es einen kleinen Einblick hinter die Kulissen: Wie kam es zu dieser Kurzgeschichte. Ich fand es klasse etwas darüber zu erfahren. Nach der Kurzgeschicht gibt es noch einige Leseproben und Klappentexte von anderen Büchern des Autors. Ein kleines Manko an meiner Ausgabe war, dass viele " zu Beginn der wörtlichen Rede gefehlt haben, dennoch vergebe ich 5 Sterne, da mir die Handlung und der Stil sehr gefallen haben. Lesevergnügen für ca. 6 min. Absolut verdiente 5 Sterne! Nur zu empfehlen! Super booksnack mit Spannung und guter Pointe :)

Humorvoll, aber zu vorhersehbar - 3,5 Sterne
von PMelittaM aus Köln am 12.05.2017

Wenn man beim Joggen überfallen wird, ist die richtige Technik wichtig. Dieser humorvolle Booksnack von Thomas Kowa ist leider etwas vorhersehbar, die Pointe zündet daher nicht richtig. Auch der Klappentext verrät schon zu viel. Dennoch erfüllt sicher er seinen Zweck, dem Leser die Wartezeit zu verkürzen. Von mir gibt es... Wenn man beim Joggen überfallen wird, ist die richtige Technik wichtig. Dieser humorvolle Booksnack von Thomas Kowa ist leider etwas vorhersehbar, die Pointe zündet daher nicht richtig. Auch der Klappentext verrät schon zu viel. Dennoch erfüllt sicher er seinen Zweck, dem Leser die Wartezeit zu verkürzen. Von mir gibt es 3,5 Sterne, die ich großzügig aufrunde.

Genial
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 03.05.2017

Zum Inhalt: Die ??? und der Walkman Wolltest du schon immer mal eine Geschichte lesen, in der ein versuchter Vergewaltiger so richtig eins übergebraten bekommt? Aber nicht mit Gewalt, sondern mit der richtigen Technik? Hier ist sie ... Die Studentin Anita liebt es mit ihrem Walkman joggen zu gehen. Cool findet... Zum Inhalt: Die ??? und der Walkman Wolltest du schon immer mal eine Geschichte lesen, in der ein versuchter Vergewaltiger so richtig eins übergebraten bekommt? Aber nicht mit Gewalt, sondern mit der richtigen Technik? Hier ist sie ... Die Studentin Anita liebt es mit ihrem Walkman joggen zu gehen. Cool findet Anita. Unpraktisch findet ihr WG-Mitbewohner Joachim. Doch alle Überredungskünste von Joachim scheinen bei Anita nicht zu helfen, denn sie liebt ihren schweren Metall-Walkman. Das ist Kult und es geht ja nicht um ein leichtes Gewicht, man will sich ja sportlich betätigen. Dass gerade eben dieser globige Walkman aber noch eine tragende Rolle in dieser Geschichte einnimmt, das vermuten weder Joachim noch Anita, die an diesem Abend nicht allein ihre Joggingrunde absolviert.... Ich durfte diesen Booksnack im Rahmen einer Leserunde lesen und muss sagen, dass es wieder ein Erlebnis war. Ich mag die Schreibweise von Thomas Kowa. Er schreibt spannend, wenn auch vorhersehbar, aber er hat in jeder seiner Geschichten stets eine gewaltige Ladung Humor mit eingestreut. Durch seine frechen Dialoge oder Wortwahlen fliegen die Zeilen nur so dahin und lassen den Leser des Öfteren schmunzeln. gerade bei Kurzgeschichten finde ich so etwas immer sehr schön, da sie als Pausenfüller durchaus gute Laune machen können. Außerdem schafft es der Autor mit wenigen Sätzen eine Atmosphäre zu schaffen, die man bei so manch anderem Booksnack vergeblich sucht. Man ist sofort drin in der Geschichte. Man identifiziert sich mit den Charakteren und man hat eigentlich sofort ein Bild vor Augen, auch wenn der Autor mit Details spart. Trotzdem beschäftigt die Kurzgeschichte. Man spinnt die Geschichte weiter, man fragt sich, was hätte passieren können, was man selbst vielleicht getan hätte in dieser Situation. Was mir auch gut an den Kurzgeschichten von Thomas Kowa gefällt ist, dass er zu jedem Snack stets ein paar einführende Worte findet. Warum hat er sich mit diesem oder jenem Thema beschäftigt, wie ist die Geschichte entstanden oder in welchem Zeitraum. Das macht ungemein sympathisch. Von mir gibt es für diesen Booksnack dieses mal volle Punktzahl, weil die Story mich überzeugen konnte. Sie ist zwar ein Klischee, aber die Umsetzung hat mir einfach sehr gut gefallen und hat mir Spaß gemacht zu lesen. Super.