Warenkorb
 

Hortense oder Die Rückkehr nach Baden-Baden

Roman. Von der Darmstädter Jury als Buch des Monats Januar 2004 ausgezeichnet

»Hortense oder Die Rückkehr nach Baden-Baden« ist einer der bekanntesten Romane Otto Flakes. Er ist noch 1933 bei S. Fischer in Berlin erschienen und erzählt die Emanzipationsgeschichte einer Frau, die in jungen Jahren ihre Familie verlässt, um am Ende als Frau von Welt in ihre Heimatstadt, nach Baden-Baden, zurückzukehren. Erstaunlich modern an dem Roman ist die Stärke dieser Frauenfigur und die gänzlich moralfreie Erzählung ihrer Liebschaften und erotischen Abenteuer. Vor allem aber ist Flakes Roman ein großartiges Panorama des 19. Jahrhunderts – eines Jahrhunderts, dessen kulturellem Reichtum der Erzähler spürbar nachtrauert.
Portrait
Am 29. Oktober 1880 in Metz als Sohn deutscher Eltern geboren, wuchs Otto Flake im Elsaß auf. In Colmar besuchte er das Gymnasium, in Straßburg studierte er Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte. Seit 1911 war er regelmäßiger Mitarbeiter der ›Neuen Rundschau‹. 1918 schloß er sich in Zürich kurzzeitig dem Dada-Kreis an. Nach reger Reisetätigkeit ließ sich Flake 1928 in Baden-Baden nieder, wo er am 10. November 1963 starb.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.09.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-16635-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 370 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.