Meine Filiale

Gotthold Ephraim Lessing 'Nathan der Weise'

Gotthold Ephraim Lessing: Nathan der Weise: Gymnasiale Oberstufe

Johannes Diekhans, Luzia Schünemann

(22)
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 1,60 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 9,90 €

Accordion öffnen
  • Die Verwandlung

    dtv

    Sofort lieferbar

    9,90 €

    dtv
  • Die Verwandlung

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    19,90 €

    Diogenes
  • Die Verwandlung

    Knesebeck

    Sofort lieferbar

    19,95 €

    Knesebeck

eBook

ab 0,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 11,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 1,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: Schöningh, Bestell-Nr.: 022287

Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 133
Erscheinungsdatum 05.03.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-14-022285-3
Reihe Einfach Deutsch
Verlag Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 29,7/20,9/1 cm
Gewicht 364 g
Abbildungen einige Abbildungen, DIN A4
Schulformen Berufliche Vollzeit-Schule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Klassenstufen 11. Lernjahr, 12. Lernjahr, 13. Lernjahr
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Dazu passende Produkte

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach verrückt und großartig!

Pauline Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

"Die Verwandlung" ist wirklich ein tolles Werk von Kafka. Man kann es super zwischendurch weglesen. Mich hat vor allem begeistert, dass zu keinem Zeitpunkt klar ist, was real ist und was nicht.

M. Wowes, Thalia-Buchhandlung

Ein Klassiker, der in jedes gut sortierte Bücherregal gehört. Voller Zweideutigkeiten, voll ungeklärter Fragen und Interpretationsspielraum. Kafka ist ohne Zweifel der König der verwirrenden Geschichten und der offenen Enden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
4
9
5
3
1

Die Verwandlung von Franz Kafka
von Katrin am 20.05.2020
Bewertet: Einband: Geheftet

Ich fand die Erzählung erst befremdlich. Als der Vater "schsch" machte, musste ich schmunzeln. Zum Schluss ist die Geschichte traurig. Für mich hat sie aber auch einen ernsthaften Hintergrund.

Die Verwandlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankenmarkt am 06.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Grundsätzlich hat mir das Buch gefallen, allerdings waren mir zu viele unwichtige Dinge, wie beispielsweise eine Beschreibung des Bodens und der Wände, enthalten. Die Kommentare von Eva Wunderlich haben das Ganze sehr gut aufgelockert und haben mir deshalb sehr gut gefallen.

Zu viel Interpretation
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 19.12.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Mir gefällt weniger, wie dieses Hörbuch gelesen wird. Ich ziehe es vor, weniger interpetierende Stimmen zu hören und mir mehr meine eigenen Bilder zu machen. Kafka schreibt, dem damals neuen Medium Film geschuldet, schon Drehbuch-reif genug.


  • Artikelbild-0