Warenkorb
 

Nichtlustig 3

(7)
Der Pudel des Todes bald in Nichtlustig 3! Joscha Sauer ist längst Kult, seine Cartoons über Yetis, Lemminge, Professoren, Killerroboter im Kindergarten und Herrn Riebmann in der Wand hatten bereits eine riesige Fangemeinde, bevor das erste Buch erschien. Band 3 erscheint nun am 27. Mai -- garantiert völlig witzlos!
Portrait
Joscha Sauer, geboren 1978, lebt und arbeitet in Frankfurt. Seit 2000 zeichnet er Cartoons, die sowohl auf als auch in Buch- und Kalenderform veröffentlicht werden. Inzwischen ist NICHTLUSTIG eine Bestseller-Serie mit über 1 Million verkauften Exemplaren. Nichtlustig erscheint im In- und Ausland und wird momentan als Trickfilmserie konzipiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 22.06.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-77393-7
Reihe Nichtlustig
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 22,8/22,7/1,4 cm
Gewicht 425 g
Abbildungen Farbig illustriert
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Weiterer super Nichtlustig-Band. Diese Cartoons sind zum Schreien komisch - für jeden mit einer gehörigen Portion schwarzen Humors. Weiterer super Nichtlustig-Band. Diese Cartoons sind zum Schreien komisch - für jeden mit einer gehörigen Portion schwarzen Humors.

Profilbild

„Doch lustig!“

, Thalia-Buchhandlung Bremen

Noch nie entsprach ein Buch so wenig seinem Titel. Zum Glück! Nichtlustig 3 begeistert ebenso wie die anderen Bände und der Themenband "Nichtweihnachten". Noch nie entsprach ein Buch so wenig seinem Titel. Zum Glück! Nichtlustig 3 begeistert ebenso wie die anderen Bände und der Themenband "Nichtweihnachten".

Profilbild

„Schwarzer Humor vom Feinsten“

, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Der dritte Band ist mein absoluter Lieblingsband. Hier gibt es nun auch eine Zusammenhängende Geschichte, die sich durch das ganze Buch erstreckt und auch in den Einzelbilder wieder zu finden ist. Hier wird aufgeklärt, was der Tod macht, wenn er Urlaub hat, der Pudel des Todes Toasts nicht mag und der ausgestorbende Dino bei den Yetis macht. Joscha Sauer hat mit dem dritten Band dafür gesorgt Kult zu werden. Einfach spitze! Der dritte Band ist mein absoluter Lieblingsband. Hier gibt es nun auch eine Zusammenhängende Geschichte, die sich durch das ganze Buch erstreckt und auch in den Einzelbilder wieder zu finden ist. Hier wird aufgeklärt, was der Tod macht, wenn er Urlaub hat, der Pudel des Todes Toasts nicht mag und der ausgestorbende Dino bei den Yetis macht. Joscha Sauer hat mit dem dritten Band dafür gesorgt Kult zu werden. Einfach spitze!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Nix für Mimosen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2012

„Darf man sich überhaupt über den Tod lustig machen?“ Mit dieser Frage wurde ich letztens von einer Kundin angesichts der in unserer Filiale präsentierten NichtLustig Plüschtode konfrontiert. Ich gebe zu, sie hat mich am falschen Fuß erwischt. Da ich zuhause aus Saftgläsern trinke in denen Lemminge ertrinken und ein... „Darf man sich überhaupt über den Tod lustig machen?“ Mit dieser Frage wurde ich letztens von einer Kundin angesichts der in unserer Filiale präsentierten NichtLustig Plüschtode konfrontiert. Ich gebe zu, sie hat mich am falschen Fuß erwischt. Da ich zuhause aus Saftgläsern trinke in denen Lemminge ertrinken und ein Lemming mit Strick um den Hals von meinem Buchregal baumelt, bin ich definitiv der falsche Ansprechpartner für eine solche Frage. Ich denke, dass man jetzt schon erahnen kann, dass ich ein großer Fan der NichtLustig-Serie bin. Ich liebe Galgenhumor und Schwarzen Humor: Ralph Ruthes „Shit Happens“, Monty Python oder Black Books unterhalten mich genauso wie NichtLustig immer wieder aufs Neue. Der deutsche Cartoonist Joscha Sauer ist charmant und bösartig zugleich. Die Inspiration für seine Comics holt er sich aus dem Alltag, welcher ja gerne mit gemeinen und unangenehmen Dingen überrascht. Aber Lachen ist ja bekanntlich die beste Medizin. Für einige ist NichtLustig tatsächlich nicht lustig, aber wenn man über sich selbst und über den Tod lachen kann, dann sind das die besten Voraussetzungen dafür, sich mit NichtLustig königlich zu unterhalten!

Aaahhh, ist das doof ;-) !
von Xirxe aus Hannover am 18.01.2012

Eigentlich denkt man ja bei einem Comicband, dass man ihn ratzfatz durchgelesen haben müsste. Aber falsch gedacht: Da es auf einer Seite immer mindestens vier Bildchen zum Anschauen und Lesen gibt, ist man nach 10 bis 15 Seiten einfach erschlagen, so abstrus und herrlich doof wie die sind. Neben... Eigentlich denkt man ja bei einem Comicband, dass man ihn ratzfatz durchgelesen haben müsste. Aber falsch gedacht: Da es auf einer Seite immer mindestens vier Bildchen zum Anschauen und Lesen gibt, ist man nach 10 bis 15 Seiten einfach erschlagen, so abstrus und herrlich doof wie die sind. Neben den einzelnen Cartoons zieht sich auch noch eine richtige Geschichte durch diesen Band: Der Pudel des Todes übernimmt für einen Tag den Job des Todes - was natürlich genauso schräg und wunderbar blöd ist wie die Einzelbilder. Wer schwarzen Humor mag, völlig unsinnige Stories, liebevoll gezeichnete Lemminge, Tiere mit menschlichen Verhaltensweisen ist mit diesem Buch bestens bedient. Einfach schön gezeichneter Nonsens pur - und die volle Punktzahl gibt es von mir nur deshalb nicht, weil für mich einige wenige Bilder so schräg waren, dass ich sie nicht verstanden habe (trotz mehrfachen Lesens).

absolut lustig
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2011

Auch wenn "Nichtlustig" draufsteht sind diese Comcis auf jeden fall lustig. Viele einzelne Comcis sorgen für viele Lacher und auch eine kleine "Geschichte", die über mehrere Comics im Buch verteilt ist, ist sehr amüsant und auflockernd.