Die schönsten Märchen von Hans Christian Andersen

Ausgew. v. Daniel Keel u. Silvia Zanovello. Vorw. v. Egon Friedell. Nachw. v. Walter Muschg

detebe Band 23484

Hans Christian Andersen

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen
  • Die schönsten Märchen von Hans Christian Andersen

    Diogenes

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    14,00 €

    Diogenes

gebundene Ausgabe

ab 5,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

14,80 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 12,80 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Manche Erwachsene scheuen sich, Märchen zu lesen. Es geht ihnen vielleicht wie Hermann Hesse: »Die ganze bunte anschauliche Welt des alten Andersen war in meiner Erinnerung so wohl verwahrt und war so schön, dass ich mich wohl hütete, in späteren Jahren dieses Buch wieder aufzuschlagen. Ich dachte, dann geht es wie mit allen schönen Dingen aus der Kinderzeit: Sie haben den Glanz verloren und sind zu Stroh und Papier geworden.«
Doch Märchen halten auch kritischen Blicken stand. Hermann Hesse jedenfalls nahm sich Andersen doch noch vor und kam zum Schluss: »Aus der gefürchteten Enttäuschung war eine Freude und Bereicherung geworden.«

Hans Christian Andersen, geboren 1805 in Odense/Dänemark, kam aus einfachen Verhältnissen. Nach ersten Hungerjahren machte er sich einen Namen als Schriftsteller. Weltruhm erlangte er mit seinen Märchen. Wie ein Märchenheld stieg er immer höher empor und war schließlich mit Königen und allen Großen seiner Zeit befreundet. In Dänemark hielt ihn wenig, er war viel unterwegs auf Reisen. 1875 starb er in Kopenhagen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 22.03.2005
Herausgeber Daniel Keel, Silvia Zanovello-Sager
Verlag Diogenes
Seitenzahl 432
Maße (L/B/H) 18,1/11,3/2,1 cm
Gewicht 318 g
Auflage 3. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23484-8

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0