Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Szenen einer Ehe

In Wort und Bild

(4)
In Hinblick auf die hohe Scheidungsrate empfiehlt es sich, dieses psychologisch-hintergründige, hinterfragende Werk genau zu studieren. Mit gewinnendem und täuschendem Charme werden die typischen Szenen einer Ehe lebensnah geschildert, besonders wenn das Frühstücksei nicht lange genug gekocht hat, der Fernseher kaputt ist oder über Politik gesprochen wird. Und wer meint, dann könne nur noch eine Eheberatung helfen, der wird von Loriot eines Besseren belehrt. Vielleicht kann man - wie Loriot - über die Ehe nur einen wahren Satz sagen: Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen...
Portrait
Loriot, eigentlich Vicco von Bülow, geboren 1923 in Brandenburg, wuchs in Berlin auf und lebte zuletzt am Starnberger See. Er studierte Malerei und Graphik an der Hamburger Landeskunstschule. Seine humoristischen Arbeiten in ›Stern‹, ›Weltbild‹ und ›Quick‹ machten ihn berühmt. Er wirkte als Autor, Regisseur und Darsteller in ›Ödipussi‹ und ›Pappa ante portas‹, zwei der erfolgreichsten deutschen Kinokomödien, und war Mitglied der Akademie der Künste in Berlin und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Loriot starb 2011.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 22.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-51008-9
Reihe Bibliothek für Lebenskünstler
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 16/10,1/1 cm
Gewicht 127 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 22
Verkaufsrang 14.741
Buch (gebundene Ausgabe)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Das Ehebrevier schlechthin,mit Loriot wird jede Krise gemeistert. Das Ehebrevier schlechthin,mit Loriot wird jede Krise gemeistert.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ob beim Bettenkauf, beim geplanten Konzertbesuch oder am Frühstückstisch - die Alltags-Eheszenen von Loriot sind wirklich zum Piepen. Alle. Und so viel Wahrheit drin... Ob beim Bettenkauf, beim geplanten Konzertbesuch oder am Frühstückstisch - die Alltags-Eheszenen von Loriot sind wirklich zum Piepen. Alle. Und so viel Wahrheit drin...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Charmante Zeichnungen, intelligenter Humor. Loriot ist ein Meister des Humors.

Klare Worte
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 27.08.2011

Wie kein anderer Mensch hat Loriot das Drama unserer Beziehungsprobleme auf den Punkt gebracht.Mehr gibt es eigentlich nicht darüber zu sagen und wer dies beherzigt,kann frohen Mutes und gelassen leben.Man braucht nur dies kleine Büchlein.Keinen Therapeuten,keine Tabletten,keinen Anwalt und schon gar keine Ratgeber.Und das ist gut so.